Gene Fowler jr.

Regie | Schnitt
Geboren 27.05.1917

19 Filme gefunden

Immer auf die Kleinen

USA 1982
R: Jerry Lewis

Ein notorischer Pechvogel und Tolpatsch schildert nach mißglückten Selbstmordversuchen einem Psychiater seine Misere, wodurch dieser selbst den Verstand verliert...

Caveman - Der aus der Höhle kam

USA 1980
R: Carl Gottlieb

Die Rivalität zweier Männer um ein Mädchen als schwacher Handlungsrahmen für eine Klamotte aus der Steinzeit, in der die Verständigung auf unartikulierte Laute reduziert ist...

Die Affäre Garibaldi

USA 1979
R: Peter Collinson

Der israelische Geheimdienst erhält den Auftrag, den früheren SS-Kommandanten Adolf Eichmann in Argentinien aufzuspüren und zu entführen, damit er in Israel vor Gericht gestellt werden kann...

Helter Skelter - Die Nacht der langen Messer

USA 1976
R: Tom Gries

Die im Stil eines bebilderten Polizeiberichts inszenierte Rekonstruktion des aufsehenerregenden Mords an der mit Roman Polanski verheirateten Schauspielerin Sharon Tate durch die Charles-Manson-Family...

Molly und der Gesetzlose

USA 1971
R: Gary Nelson

Die unglücklich verheiratete Frau eines Sheriffs fällt auf die Liebesbeteuerungen eines jungen Verbrechers herein und befreit ihn...

Der Mann, den sie Pferd nannten

USA 1969
R: Elliot Silverstein

Die Erlebnisse eines Engländers, der 1815 in die Gefangenschaft der Sioux gerät, einer alten Squaw als eine Art Haustier überlassen wird und allmählich Leben und Sitten der Indianer kennenlernt...

Hängt ihn höher

USA 1967
R: Ted Post

Oklahoma 1873: Ein rachedurstiger ehemaliger Sheriff, der von einer Bande überfallen und beinahe gelyncht wurde, erhält vom Obersten Richter den Auftrag, die Banditen dem Gericht zu überantworten...

Ein Kind wartet

USA 1962
R: John Cassavetes

Das Beispiel eines verschlossenen 12jährigen Jungen, der von seinen Eltern in eine Anstalt für geistig zurückgebliebene Kinder gebracht wird, verdeutlicht die Bemühungen der Betreuer und die Schwierigkeiten der Behandlung...

Mit Büchse und Colt

USA 1959
R: Gene Fowler jr.

1846: Abwehrkämpfe eines Siedlerzuges auf dem Weg nach Westen im Indianergebiet von Fort Laramie...

Der Tod fährt erster Klasse

USA 1959
R: Gene Fowler jr.

Der Besitzer einer Kaffeestube in Hollywood ist ein raffinierter Gauner, der drei gelangweilt herumlungernde Arbeitslose, einen Möchtegern-Schauspieler, einen trinkfreudigen Schriftsteller und einen enterbten Playboy, zu einem vorgeblich perfekten Verbrechen überredet...

Der Tod hat schwarze Krallen

USA 1957
R: Gene Fowler jr.

Als Arzt getarnt, entwickelt ein Verbrecher in einem hemmungslosen Studenten mörderische Urinstinkte, so daß dieser sich zeitweise in einen Werwolf verwandelt...

0 Beiträge gefunden