Borislaw Brondukow

Darsteller
Geboren 01.03.1938 in Dubava

17 Filme gefunden

Der Gehetzte (1991)

Deutschland/Ukraine 1991
R: Wladimir Saweljew

Ein polnischer Jude, der zu Beginn des Zweiten Weltkriegs auf der Flucht vor den Deutschen in einem ukrainischen Dorf Zuflucht findet, kann sich und seiner Familie nach vielen Schwierigkeiten Respekt verschaffen...

Man hat nicht immer Glück

UdSSR 1987
R: Ara Gabrieljan

Drei pfiffige Arbeiter einer Abrißbrigade entdecken einen Goldschatz; sie verstecken ihn und geraten dadurch beinahe auf die schiefe Bahn...

Eine Wolga-Romanze

UdSSR 1984
R: Eldar Rjasanow

Ein schönes, liebreizendes Mädchen sucht um die Jahrhundertwende voller Ideale und Illusionen nach Liebe und Geborgenheit...

Santa Esperanza

UdSSR 1980
R: Sebastian Alarcon

Beschreibung der Verhältnisse in einem Konzentrationslager in Südamerika, in der Bergwelt der Anden...

Babylon - 20. Jahrhundert

UdSSR 1979
R: Iwan Mikolaitschuk

Die Geschichte eines ukrainischen Dorfes, in Anlehnung an Babylon als poetische Legende erzählt...

Zweimal Pfiffikus

UdSSR/Bulgarien 1979
R: Sergej Mikaeljan

Freundschaft an der Drushba-Trasse: Ein sowjetischer und ein bulgarischer Arbeiter führen gemeinsam einen aussichtslosen Kampf gegen Behörden und Institutionen zur Rettung des fruchtbaren Ackerlandes und stehen sich auch in Liebesangelegenheiten bei...

Hochsommer

UdSSR 1978
R: Leonid Marjagin

Die Entwicklung der Liebe zwischen einer resoluten Kolchosbäuerin, die im Dorf als mannstoll gilt, und einem schüchternen Veterinär...

Trau nicht dem Septemberfrieden...

UdSSR 1976
R: Leonid Ossyka

Im Herbst 1944 kehrt ein russischer Soldat in sein ukrainisches Heimatdorf zurück, das zwar schon von den Faschisten befreit, aber von einzelnen Banden terrorisiert wird...

Witwen

UdSSR 1976
R: Sergej Mikaeljan

Die Geschichte zweier alter Frauen, die noch einmal mit der Vergangenheit und der Kriegserinnerung konfrontiert werden...

Wenn die Zigeuner ziehen

UdSSR 1976
R: Emil Lotjanu

Eine dramatisch endende Liebesgeschichte unter wandernden Zigeunern, deren Lebensart und -anschauungen nostalgisch-folkloristisch geschildert werden...

Marina (1974)

UdSSR 1974
R: Boris Iwtschenko

Während im Jahr 1916 im Karpatengebiet heftig gekämpft wird, verbringt ein junger Leutnant seinen Genesungsurlaub in einem entlegenen Fischerdorf, wo ihm das Mädchen Marina begegnet...

0 Beiträge gefunden