© Port-au-Prince

Pasolini reloaded

Samstag, 19.12.2020

Der Schweizer Theater- und Filmregisseur Milo Rau schreibt mit „Das Neue Evangelium“ nicht nur das Jesusfilm-Genre fort, sondern aktualisiert auch die christliche Botschaft einer „Option für die Armen“

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren