Das Spukschloß in der Via Veneto

Komödie | Italien 1960 | 100 Minuten

Regie: Antonio Pietrangeli

Eines unnatürlichen Todes gestorbene Angehörige eines römischen Adelsgeschlechts dürfen, natürlich ungesehen, unter ihren Nachfahren weilen, um deren Leben und Treiben zu glossieren und zu korrigieren. Der amüsante Einfall verliert sich in Oberflächlichkeit. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FANTASMI A ROMA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1960
Regie
Antonio Pietrangeli
Buch
Ennio Flaiano · Sergio Amidei · Ettore Scola · Ruggero Maccari
Kamera
Giuseppe Rotunno
Musik
Nino Rota
Schnitt
Eraldo da Roma
Darsteller
Marcello Mastroianni (Reginaldo/Federico) · Sandra Milo (Flora) · Belinda Lee (Eileen) · Claudio Gora (Ingenieur) · Tino Buazzelli (Frà Bartolomeo)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren