Crazy Family

Komödie | USA 1980 | 89 Minuten

Regie: Bill Persky

Ehekrise und Familiennöte in einer amerikanischen Mittelstandsfamilie, ausgelöst durch die Suche nach sexueller Erfüllung, Freiheit und Glück. Eine frivole Komödie voller Dialogwitz, die einer aus den Fugen geratenen Gesellschaft beständige Werte wie Freundschaft, Vertrauen und Familie gegenüberstellt. Gut fotografiert und gespielt, regt der im Dialog mitunter recht derbe Film zu einer Reflexion über die "Errungenschaften" des Fortschritts an. (Fernsehtitel: "Eine total verrückte Familie") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SERIAL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Bill Persky
Buch
Rich Eustis · Michael Elias
Kamera
Rexford Metz
Musik
Lalo Schifrin
Schnitt
John W. Wheeler
Darsteller
Martin Mull (Harvey) · Tuesday Weld (Kate) · Sally Kellerman (Martha) · Bill Macy (Sam) · Tom Smothers (Spike)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren