De l'Amour

Literaturverfilmung | Frankreich/Italien 1964 | 84 Minuten

Regie: Jean Aurel

Mehrere reigenartig miteinander verflochtene Episoden sollen ein ironisch-pointiertes Bild des Sexus entwerfen. Durch die Kommentierung der amourösen Abenteuer mit Texten aus Stendhals "Essays über die Liebe" objektiviert Jean Aurels Film sein Geschehen und verteidigt die These von der Zweckmäßigkeit ichbezogenen Verhaltens. (Fernsehtitel: "Über die Liebe")

Filmdaten

Originaltitel
DE L'AMOUR | LA CALDA PELLE
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1964
Regie
Jean Aurel
Buch
Jean Aurel · Cécil Saint-Laurent
Kamera
Edmond Richard
Musik
André Hodeir
Schnitt
Agnès Guillemot · Geneviève Vaury
Darsteller
Anna Karina (Hélène) · Elsa Martinelli (Mathilde) · Michel Piccoli (Raoul) · Philippe Avron (Serge) · Joanna Shimkus (Sophie)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren