Agnès Guillemot

Schnitt
Geboren in Roubaix

28 Filme gefunden

Romance (1998)

Frankreich 1998
R: Catherine Breillat

Eine junge Lehrerin, die von ihrem Partner in sexueller Hinsicht ignoriert wird, versucht, dies in Begegnungen mit anderen Männern zu "kompensieren", gelangt aber dabei weder zu Glück noch zu äußerer Befriedigung...

Eine perfekte Liebe

Frankreich 1996
R: Catherine Breillat

Eine 37-jährige Ärztin beginnt mit einem neun Jahre jüngeren Mann eine Affäre, die sich bald als endlose Quälerei erweist, ohne dass beide die Beziehung lösen könnten...

Schmutziger Engel (1991)

Frankreich 1991
R: Catherine Breillat

Bevor ein zynischer Polizeiinspektor, der mit der Frau eines jüngeren Kollegen ein Verhältnis unterhält, mit diesem darüber reden kann, wird der Kollege bei einem Einsatz erschossen...

Weekend für zwei

Frankreich 1990
R: Nicole Garcia

Die Odyssee einer Schauspielerin mit ihren zwei Kindern von Paris durch Frankreichs Süden bis nach Spanien...

Die Bestie (1987)

Frankreich 1987
R: Claude Guillemot

Ein blinder und taubstummer Schriftsteller wird während einer Kreuzfahrt neben einem Toten gefunden...

Feuer

Frankreich 1987
R: Alfredo Arias

In einem kleinen argentinischen Dorf um die Jahrhundertwende herrscht ein Bäcker gewaltsam über seine Familie...

Die Kunst, verliebt zu sein

Frankreich 1984
R: Jean-Charles Tacchella

Ein junger intelligenter Kunstkritiker in Paris spielt seine geistigen Fähigkeiten mit rücksichtsloser Arroganz aus und beleidigt und erniedrigt alles und jeden, der in seinen Augen Mittelmaß ist...

Duell ohne Gnade

Frankreich 1983
R: Richard Dembo

Der Wettkampf zweier Spieler um die Schachweltmeisterschaft, mit allen erdenklichen Tricks, Intrigen und Verrat geführt, wächst sich zu einem politischen Machtkampf aus: Sowohl der sowjetische Weltmeister als auch sein Herausforderer, ebenfalls ein Sowjetrusse, jedoch Dissident und emigriert, werden zu Spielbällen in einer elementaren Auseinandersetzung der Systeme...

Zeit der Sehnsucht

Frankreich 1981
R: Jean-Charles Tacchella

Im Jahr 1973 müssen drei junge Kunststudenten, zwei Frauen und ein Mann, am Ende ihrer Ausbildung allmählich Abschied von ihren "wilden Jahren" sowie ihren Vorstellungen von einer nichtbürgerlichen Existenz nehmen...

Das blaue Land

Frankreich 1976
R: Jean-Charles Tacchella

Episoden um Menschen in einem abgeschiedenen Tal im Südosten Frankreichs...

0 Beiträge gefunden