Der Mann meines Lebens (1952)

Melodram | Frankreich/Italien 1952 | 95 Minuten

Regie: Guy Lefranc

Verlogenes, aber immerhin schauspielerisch bemühtes Melodram um eine ehemalige Prostitutierte und ihre nichtsahnend aus dem Pensionat heimgekehrte Tochter. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
L' HOMME DE MA VIE
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1952
Regie
Guy Lefranc
Buch
Oreste Biancoli · Henri Jeanson
Kamera
Carlo Carlini
Musik
Paul Misraki
Darsteller
Madeleine Robinson · Jeanne Moreau · Henri Vilbert · Jane Marken
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren