Rendez-Vous

Melodram | Frankreich 1985 | 84 Minuten

Regie: André Téchiné

Ein junge Pariser Schauspielerin kommt in Existenzkonflikte zwischen zwei gegensätzlichen jungen Männern. Psychologisch und philosophisch überladenes Melodram, bedeutungsschwanger im Anspruch, in der Realisierung jedoch platt und wenig überzeugend. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
RENDEZ-VOUS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1985
Regie
André Téchiné
Buch
André Téchiné · Olivier Assayas
Kamera
Renato Berta
Musik
Philippe Sarde
Schnitt
Martine Giordano
Darsteller
Juliette Binoche (Nina) · Lambert Wilson (Quentin) · Wadeck Stanczak (Paulot) · Jean-Louis Trintignant (Scrutzler) · Dominique Lavanant (Gertrude)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren