Krimi | Frankreich 1959 | 88 Minuten

Regie: Jean-Luc Godard

Godards längst zum Klassiker gewordener Erstlingsfilm ist eine Huldigung an Humphrey Bogart und die "B-Filme" Hollywoods. Er erzählt von dem kleinen Ganoven Michel Poiccard, der schließlich von seiner Geliebten Patricia an die Polizei verraten wird. Im Mittelpunkt steht dabei bereits der Tod, ein Lieblingsthema Godards. Der Film wimmelt von inszenatorischen Regelverstößen, die man damals der Unerfahrenheit des Anfängers zuschrieb und erst später als raffinierte Absicht erkannte, einerseits den Artefaktcharakter des Films hervorzuheben, andererseits das amerikanische Ideal der "unsichtbaren" Regie zu torpedieren. (auch O.m.d.U.) - Sehenswert.

Filmdaten

Originaltitel
A BOUT DE SOUFFLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1959
Regie
Jean-Luc Godard
Buch
François Truffaut
Kamera
Raoul Coutard
Musik
Martial Solal
Schnitt
Cécile de Cougis
Darsteller
Jean-Paul Belmondo (Michel Poiccard) · Jean Seberg (Patricia Franchini) · Van Doude (Journalist) · Liliane David (Liliane) · Claude Mansard (Gebrauchtwagenhändler)
Länge
88 Minuten
Kinostart
29.10.2020
Fsk
ab 16 (fr. ab 18; nf)
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert.
Genre
Krimi | Drama

Heimkino

Die Standardausgabe enthält keine erwähnenswerten Extras. Die umfangreiche Special Edition enthält, neben der vollständigen Fassung des Films, die interessante Dokumentation "Zimmer 12, Hôtel de Suède" (79 Min.) zum Film sowie ein 20-seitiges Booklet. Die schön aufgemachte BD "StudioCanal Collection" besticht zudem u.a. durch die Dokumentation "Godard, Made in USA" (50 Min.) die sich mit Godars Wechselwirkung zum und auf das US-amerikanische Kino beschäftigt. Die BD Edition ist mit dem Silberling 2010 ausgezeichnet. Die Neuauflage der BD ist von der optischen Wertigkeit abgespeckt ohne dass am Inhalt gespart wurde. Die Bonusdisk (BD, enthalten im Mediabook von "Atemlos" [1983] von Jim McBride) ist ebenfalls mit dem Vorgängern vergleichbar.

Verleih DVD
Kinowelt (FF, Mono frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Kinowelt (FF, Mono frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren