Geheimsache Hangar 18

Science-Fiction | USA 1980 | 102 Minuten

Regie: James L. Conway

Zwei NASA-Astronauten begegnen auf einem Raumflug einem Ufo und bringen es nach der Landung zur Untersuchung in einen geheimen Hangar. Die Geheimhaltung aus wahltaktischen Gründen wird durchbrochen, als die Astronauten wegen eines Zwischenfalls ins Kreuzfeuer der Kritik geraten und nun das Ufo suchen müssen. Konventioneller Science-Fiction-Film mit solider Tricktechnik, dessen vorhersehbare Handlung zum Ende hin immer unglaubwürdiger wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HANGAR 18
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
James L. Conway
Buch
Stephen Thornley
Kamera
Tim Marks · Paul Hipp
Musik
John Cacavas
Schnitt
Michael Spence
Darsteller
Darren McGavin (Harry Forbes) · Gary Collins (Steve Bancroft) · Joseph Campanella (Frank Lafferty) · Robert Vaughn (Gordon Caine) · James Hampton (Lew Price)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren