1492 - Die Eroberung des Paradieses

Historienfilm | USA 1992 | 155 Minuten

Regie: Ridley Scott

Naive Verfilmung der beiden Entdeckungsreisen von Christoph Columbus, die keinen Anspruch auf geschichtliche Wirklichkeit erhebt, sondern ihre Hauptfigur als tragisch scheiternden Helden stilisiert. Trotz überwältigender Bilder ein enttäuschendes Historiengemälde; weder bewegend noch spannend, sondern langatmig inszeniert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
1492 - THE CONQUEST OF PARADISE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Ridley Scott
Buch
Roselyne Bosch
Kamera
Adrian Biddle
Musik
Vangelis
Schnitt
William M. Anderson · Françoise Bonnot
Darsteller
Gérard Depardieu (Christoph Columbus) · Sigourney Weaver (Isabella I. von Kastilien) · Armand Assante (Gabriel Sanchez) · Fernando Rey (Antonio de Marchena) · Angela Molina (Beatriz Enriquez de Arana)
Länge
155 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Historienfilm

Heimkino

Verleih DVD
Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren