Morgen ziehen wir um

- | Frankreich/Belgien 2004 | 106 Minuten

Regie: Chantal Akerman

Ausgerechnet während der schwierigen Arbeit an einem erotischen Roman sieht sich eine junge Frau mit dem Einzug ihrer verwitweten Mutter konfrontiert. Unerwartet erweist sich die Ältere als lebenshungrige Quelle immer neuer Einsichten und Zugänge zum Thema. Vorzüglich gespielte Komödie, die auf ironische Weise hergebrachte Klischees über Generationenrollen umkehrt. Gelegentlich droht der mit vielen hübschen Ideen gespickte Film dabei an seiner überdrehten Wortlastigkeit und einem ungeschickten Timing zu ersticken. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DEMAIN ON DEMENAGE
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2004
Regie
Chantal Akerman
Buch
Chantal Akerman · Eric de Kuyper
Kamera
Sabine Lancelin
Musik
Sonia Wieder-Atherton
Schnitt
Claire Atherton
Darsteller
Sylvie Testud (Charlotte) · Aurore Clément (Catherine) · Jean-Pierre Marielle (Popernick) · Natacha Régnier (schwangere Frau) · Lucas Belvaux (Herr Delacre)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren