4K UHD. | USA 2016 | 116 Minuten

Regie: Denis Villeneuve

Nach der Landung von zwölf ellipsenförmigen Alien-Raumschiffen an unterschiedlichen Orten der Erde scheitern erste Versuche, die Signale der fremden Wesen zu entschlüsseln. Die US-Regierung schickt ein Team um eine Sprachwissenschaftlerin und einen Physiker nach Montana, um Kontakt zu den Außerirdischen herzustellen und deren Absichten in Erfahrung zu bringen. Der mit großer Behutsamkeit inszenierte Science-Fiction-Film konzentriert sich ganz auf die Figurenpsychologie und erkundet stilistisch elegant erkenntnistheoretische Fragen. Inszeniert nah an der Figur der Linguistin, lösen sich Handlung und Psychologie zuweilen in der Entschleunigung auf, und doch bleibt stets genügend Raum, um das zentrale Geheimnis um Sprache, Zeit und Weltwahrnehmung zu wahren. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ARRIVAL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2016
Regie
Denis Villeneuve
Buch
Eric Heisserer
Kamera
Bradford Young
Musik
Jóhann Jóhannsson
Schnitt
Joe Walker
Darsteller
Amy Adams (Dr. Louise Banks) · Jeremy Renner (Ian Donnelly) · Forest Whitaker (Colonel Weber) · Michael Stuhlbarg (Agent Halpern) · Mark O'Brien (Capt. Marks)
Länge
116 Minuten
Kinostart
24.11.2016
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
4K UHD. | Drama | Science-Fiction

Heimkino

Die Extras der Standard Edition (DVD) umfassen u.a. Das "Making of" "Xenolinguistik: Arrival Verstehen" (29 Min.) sowie das Feature "Akustische Signaturen: Das Sound-Design" (14 Min.). Die BD enthät zudem die Kurzfeatures "Eternal Recurrance (Ewige Wiederkehr): Die Filmmusik" (11 Min.), "Nichtlineares Denken: Der Bearbeitungsprozess" (11 Min.), "Der Grundsatz von Zeit, Erinnerungen & Sprache" (16 Min.). Die BD-Editionen sind mit dem Silberling 2017 ausgezeichnet.

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl., dts-HDMA dt.)
DVD kaufen

Science-Fiction-Drama über die Versuche einer Linguistin (Amy Adams), mit Außerirdischen Kontakt aufzunehmen.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren