David Copperfield (1970)

Drama | Großbritannien 1970 | 100 Minuten

Regie: Delbert Mann

Die Geschichte des Halbwaisen David Copperfield, der sich im England des 19. Jahrhunderts nach schwerer Krankheit als Schriftsteller etablieren kann und nach nicht minder schweren Schicksalsschlägen eine Bilanz seines Lebens zieht. In Rückerinnerungen gestaltete Verfilmung des berühmten Dickens-Romans; entstanden fürs englische Fernsehen, beeindruckt der Film vor allem durch die schauspielerischen Leistungen. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DAVID COPPERFIELD
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1970
Regie
Delbert Mann
Buch
Jack Pulman
Kamera
Ken Hodges
Musik
Malcolm Arnold
Schnitt
Peter Boita
Darsteller
Robin Phillips (David Copperfield) · Ralph Richardson (Mr. Micawber) · Edith Evans (Tante Betsy) · Richard Attenborough (Mr. Tungay) · Cyril Cusack (Barkis)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren