Zwischen Tod und Leben

Drama | Frankreich 1977 | 98 Minuten

Regie: Louis Grospierre

Nach einem Schlaganfall erwacht ein erfolgreicher Verleger in einer Klinik. Während er sich medizinisch bald auf dem Weg der Besserung befindet, hinterfragt er durch die alarmierende Erfahrung von körperlicher Schwäche und Hilflosigkeit alle bisherigen Gewissheiten in seinem Leben. Filmische Charakterstudie eines aus der Bahn geworfenen Mannes nach einem Roman von Georges Simenon.

Filmdaten

Originaltitel
LES ANNEAUX DE BICÊTRE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1977
Regie
Louis Grospierre
Buch
Louis Grospierre
Kamera
Jean-Louis Picavet
Darsteller
Michel Bouquet (René Maugras) · Claude Jade (Blanche Chavannes) · Dani (Lina) · Bernard Dhéran (Dr. Besson) · Gérard Buhr (Professor Andoire)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren