Horror | USA/Kanada 2021 | (sieben Folgen) Minuten

Regie: Mike Flanagan

Ein Mann, der eine Haftstrafe verbüßt hat, weil er betrunken ein Mädchen überfahren hat, kehrt auf eine entlegene Insel vor der US-Küste zurück. Neben ihm stößt auch ein charismatischer Priester zu der kleinen, maroden Gemeinde, die dort lebt. Als sich wundersam-beunruhigende Begebenheiten mehren, sorgt das für Erschütterungen; Böses hat auf der Insel Einzug gehalten. Eine stimmungsvoll inszenierte „Slow Horror“-Serie, in der mehr als das übernatürliche Grauen menschliche Abgründe wie der Umgang mit Schuld, aber auch die Gefahren von religiösem Fanatismus ausgelotet werden. Im Mikrokosmos der Inselgemeinde spiegelt sich dabei auch die Polarisierung der gegenwärtigen US-Gesellschaft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MIDNIGHT MASS
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
2021
Regie
Mike Flanagan
Buch
Mike Flanagan · James Flanagan · Elan Gale · Jeff Howard · Dani Parker
Kamera
Michael Fimognari
Musik
The Newton Brothers
Schnitt
Mike Flanagan
Darsteller
Hamish Linklater (Pater Paul) · Zach Gilford (Riley Flynn) · Kate Siegel (Erin Greene) · Henry Thomas (Ed Flynn) · Kristin Lehman (Annie Flynn)
Länge
(sieben Folgen) Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Horror | Serie

Ein verlorener Sohn, ein mysteriöser Priester und seltsame Vorkommnisse sorgen für Unruhe in einer Gemeinde auf einer abgelegenen Insel: Ein neuer Grusel-Serienstoff von Horrorspezialist Mike Flanagan.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren