Korvette K 225

Kriegsfilm | USA 1943 | 99 Minuten

Regie: Richard Rosson

Im Zweiten Weltkrieg erweist sich der kanadische Kommandant einer zum Geleitschutz eingesetzten Korvette als harter, fairer Vorgesetzter. Er rettet zahlreiche Opfer des Seekrieges und erreicht - selbst verwundet - mit dem beschädigten Schiff den englischen Hafen. Nicht immer nüchterner, jedoch unspektakulärer Kriegsfilm, der dokumentarisches Material einbezieht.

Filmdaten

Originaltitel
CORVETTE K-225
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1943
Regie
Richard Rosson
Buch
John Rhodes Sturdy
Kamera
Tony Gaudio · Harry Perry
Musik
David Buttolph
Schnitt
Edward Curtiss
Darsteller
Randolph Scott (MacClain) · James Brown (Paul Cartwright) · Ella Raines (Joyce Cartwright) · Barry Fitzgerald (Stooky O'Meara) · Andy Devine (Walsh)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Genre
Kriegsfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren