Chiara Caselli

Darsteller
Geboren 22.12.1967 in Bologna

15 Filme gefunden

Der Vater meiner Kinder

Frankreich/Deutschland 2009
R: Mia Hansen-Løve

Ein französischer Filmproduzent, der sich obsessiv fürs Autorenkino starkmacht und dabei immer mehr in finanzielle Bedrängnis gerät, begeht Selbstmord...

Birdwatchers

Brasilien/Italien 2008
R: Marco Bechis

Eine Gruppe brasilianischer Indianer beschließt, ihr Reservat zu verlassen und wieder auf dem alten Stammesgebiet zu siedeln, das durch Rodung zum Brachland verkommen ist...

Ripley's Game

USA/Italien 2002
R: Liliana Cavani

Nach einem korrupten Kunsthandel sowie einem Totschlag taucht ein zynischer Kunsthändler in Italien unter, wo er Jahre später dem süßen Leben frönt...

Sleepless

Italien 2001
R: Dario Argento

17 Jahre nach einer spektakulären Serie von Frauenmorden, bei der der Täter nie gefasst wurde, macht sich ein Turiner Kommissar erneut auf, den Mörder, der zu seinen Untaten zurückgekehrt ist, zu fassen...

Junta

Argentinien/Italien 1999
R: Marco Bechis

Eine junge Lehrerin wird von Zuhause entführt und in einer ausgedienten Autowerkstatt gefangen gehalten und gefoltert - von einem der Untermieter in ihrem Haus, der sie zudem liebt...

Unser kleiner Engel

Italien/Deutschland 1997
R: Andrea Frazzi

Die tote sechsjährige Tochter erscheint einer Frau als fröhlicher Engel, der alles daran setzt, die Eltern wieder zusammen zu bringen...

Jenseits der Wolken

Deutschland/Frankreich 1995
R: Michelangelo Antonioni

Vier durch eine Rahmenhandlung verbundene und durch Prolog und Epilog erweiterte Erzählungen nach Kurzgeschichten Michelangelo Antonionis...

Nero

Italien 1993
R: Giancarlo Soldi

Ein von paranoiden Angstvorstellungen geplagter Mann gerät in einen blutigen Albtraum, als er den Ex-Freund seiner Geliebten ermordet auffindet...

Einmal dein Lachen hören

Italien 1993
R: Liliana Cavani

Zwei junge Menschen aus unterschiedlichen Gesellschaftskreisen, beide taub, müssen ihre Liebe gegen die Feindseligkeit und Vorurteile ihrer Umwelt verteidigen...

Fiorile

Deutschland/Italien 1992
R: Paolo Taviani

Während einer Autofahrt in die Toskana erfahren die jüngsten Familienmitglieder von drei tragischen Ereignissen im Leben ihrer Vorfahren: von der unglücklichen Liebe eines Bauernmädchens zur Zeit der Napoleonischen Feldzüge, einer tödlich endenden Intrige hundert Jahre später und vom Schicksal eines jungen Mannes, der sich im Zweiten Weltkrieg in eine Widerstandskämpferin verliebt...

Das Jahr des Erwachens

Frankreich 1990
R: Gérard Corbiau

Der Reifeprozeß eines 15jährigen, der 1948 während des Indochinakrieges Zögling einer Militärakademie wird...

0 Beiträge gefunden