Heinz Oskar Wuttig

Buch | Vorlage

19 Filme gefunden

Ferien wie noch nie (1962/63)

BR Deutschland 1962/63
R: Wolfgang Schleif

Ein Berliner Bankdirektor läßt seine Geschäfte im Stich und reist inkognito nach Italien, während man ihn in Deutschland einer Millionenunterschlagung verdächtigt...

Der Zigeunerbaron (1962)

BR Deutschland/Frankreich 1962
R: Kurt Wilhelm

Inhaltlich veränderte, musikalisch dürftige Verfilmung der beliebten Strauß-Operette: harmlose Liebes- und Räuberromantik im überstilisierten Ungarn, die von den krampfhaften Bemühungen der deutschen Filmindustrie der 60er Jahre zeugt...

Der Transport (1961)

BR Deutschland 1961
R: Jürgen Roland

Ein bis dahin zaghafter und gleichgültiger Leutnant der Wehrmacht führt die Häftlinge, die er im März 1945 an die Westfront schaffen soll, auf der Flucht vor der Gestapo in amerikanische Gefangenschaft...

Bis daß das Geld euch scheidet

BR Deutschland 1960
R: Alfred Vohrer

Ein schäbiger Emporkömmling zerstört vorsätzlich seine Ehe, um nach der Scheidung seine ordinäre Geliebte heiraten zu können...

Die 1000 Augen des Dr. Mabuse

BR Deutschland/Italien 1960
R: Fritz Lang

Ein nach der Weltherrschaft strebender genialer Verbrecher kontrolliert ein Luxushotel, indem er durch geheime „Fernsehaugen“ in jedes Zimmer blicken und die Gäste manipulieren kann...

Lebensborn

BR Deutschland 1960
R: Werner Klingler

Enthüllungsstory über die geheimnisvolle NS-Organisation "Lebensborn", die der SS dazu dienen sollte, bevölkerungspolitische und rassehygienische Ziele mittels planmäßiger Zeugung "erblich wertvoller" Kinder zu verfolgen...

Du bist wunderbar

BR Deutschland 1959
R: Paul Martin

Caterina Valente als junge, naive Französin singt und tanzt der Erkenntnis entgegen, daß Rudolf Prack als Offizier der Handelsmarine immer noch der verläßlichste Mann fürs Leben ist...

Am Tag, als der Regen kam

BR Deutschland 1959
R: Gerd Oswald

Ein jugendlicher Krimineller, der sich vom verbrecherischen Treiben seiner Bande lösen will, wird von den anderen umgebracht...

Kriegsgericht

BR Deutschland 1959
R: Kurt Meisel

Drei deutsche Soldaten, Überlebende einer Seeschlacht im Zweiten Weltkrieg, werden zunächst wegen Tapferkeit ausgezeichnet, dann wegen Feigheit und versuchter Fahnenflucht vor ein Kriegsgericht gestellt, das sie zum Tode verurteilt...

... und nichts als die Wahrheit

BR Deutschland 1958
R: Franz Peter Wirth

Ein hochverschuldeter Arzt gerät in den Verdacht, seine unheilbar kranke Frau vergiftet zu haben, um in den Besitz ihres Vermögens zu kommen...

Rommel ruft Kairo

BR Deutschland 1958
R: Wolfgang Schleif

Ein deutscher Agent gelangt während des Zweiten Weltkriegs nach Kairo ins englische Hauptquartier, wo er geheime Dokumente fotografiert und dank seiner erotischen Wirkung auf Frauen in den Besitz der Pläne der Festung Tobruk gelangt...

Die Freundin meines Mannes

BR Deutschland 1957
R: Axel von Ambesser

Ein sympathischer Architekt mit Luxusauto und grauen Schläfen wird nach einem Seitensprung an der Scheidung vorbei ins Eheglück zurückgelotst...

0 Beiträge gefunden