George Bernard Shaw

Buch | Vorlage
Geboren 26.07.1856 in Dublin

14 Filme gefunden

Androklus und der Löwe

DDR 1968
R: Kurt Jung-Alsen

Rom zur Zeit der Christenverfolgung: Ein Schneider entgeht seinem Schicksal, als Löwenfraß zu enden, weil er in der Arena auf einen Löwen trifft, dessen Verletzung er versorgt hat...

Die Große Katharina

Großbritannien 1967
R: Gordon Flemyng

Abenteuer eines englischen Offiziers, der sich im 18...

My Fair Lady

USA 1963
R: George Cukor

Aufwendige Verfilmung des klassischen Musicals nach der Shaw-Komödie "Pygmalion": Ein Blumenmädchen von der Straße, reichlich mit Mutterwitz, vorlautem Mundwerk und gesundem Selbstbewußtsein ausgestattet, schafft durch die tyrannische Erziehung eines sarkastischen Sprachprofessors den gesellschaftlichen Aufstieg, ohne seine Würde zu verlieren und sich selbst untreu zu werden...

Die Millionärin

Großbritannien 1960
R: Anthony Asquith

Die Bemühungen einer sagenhaft reichen Erbin um einen idealistischen Armenarzt, nach Shaws satirischer Komödie als Ausstattungsstück und Modenschau für die Hauptdarstellerin in Szene gesetzt...

Frau Warrens Gewerbe

BR Deutschland/Schweiz 1959
R: Akos von Ratony

Eine junge Akademikerin löst sich von ihrer reichen Mutter, als sie herausbekommt, daß deren Einkünfte aus Bordell-Betrieben stammen...

Der Teufelsschüler

Großbritannien 1959
R: Guy Hamilton

Shaws scharf sarkastische Komödie über britische Mentalität und Menschlichkeit, im Mittelpunkt eine englische Strafexpedition, die im Jahr 1777 gegen amerikanische Siedler zieht...

Helden (1958)

BR Deutschland 1958
R: Franz Peter Wirth

Eine vergnügliche Komödien-Verfilmung nach Bernard Shaw, deren witzige und leicht faßliche Ironie das hohle Heldentum gewisser schneidiger Offizierstypen entlarvt und den Blick für menschliche Tugenden am Beispiel einer Episode aus dem serbisch-bulgarischen Krieg von 1885 schärft...

Arzt am Scheideweg

Großbritannien 1958
R: Anthony Asquith

Ein Mediziner wird zur Entscheidung gezwungen, welcher von zwei Kranken gerettet werden soll, wenn das Serum nicht für beide reicht: das amoralische Malergenie, das der Welt bedeutende Kunstwerke schenken kann oder der bürgerlich-brave Durchschnittsmensch, ein armer Arztkollege? Shaws kritisch-satirisches Bühnenstück in einer Filmbearbeitung, die theaterhaft bleibt und die zeitgebundene Einkleidung der Vorlage respektiert...

Die heilige Johanna

USA 1957
R: Otto Preminger

George Bernard Shaws "dramatische Chronik" von der mutigen Landjungfrau Johanna, die sich von Gott berufen fühlt, an der Spitze der französischen Truppen gegen die Engländer ins Feld zu ziehen und als Ketzerin verbrannt wird...

Androkles und der Löwe

USA 1952
R: Chester Erskine

Zur Zeit der Christenverfolgungen im Römischen Reich weigert sich ein Löwe, jenen entlaufenen Sklaven zu verspeisen, der ihm einmal einen Dorn aus der Tatze gezogen hat...

Major Barbara

Großbritannien 1940
R: Gabriel Pascal

Die Tochter eines Munitionsfabrikanten ist in der Heilsarmee tätig...

0 Beiträge gefunden