Oskar Roehler

Buch | Regie | Produktion | Schnitt | Darsteller
Geboren 21.01.1959 in Starnberg

20 Filme gefunden

HERRliche Zeiten (2018)

Deutschland 2018
R: Oskar Roehler

Ein neureiches Ehepaar engagiert einen allseits gebildeten Mann, der sich fortan als Sklave um das Wohlbefinden seiner neuen Herrschaft kümmern will...

Tod den Hippies!! Es lebe der Punk

Deutschland 2014
R: Oskar Roehler

Ein 19-Jähriger flieht Anfang der 1980er-Jahre nach West-Berlin, um der Provinz, aber auch den Hippies in seinem Internat zu entkommen...

Quellen des Lebens

Deutschland 2012
R: Oskar Roehler

Eine Familienchronik über drei Generationen, erzählt vom Enkel: Vom Jahr 1949 entfaltet sich die Geschichte des Großvaters, der aus Krieg und Gefangenschaft in Russland zu seiner Frau heimkehrt und in der Gesellschaft der sich neu formierenden Bundesrepublik Deutschland Fuß fasst, ebenso wie die der 1968 aufbegehrenden Eltern...

Jud Süss - Film ohne Gewissen

Deutschland/Österreich 2010
R: Oskar Roehler

Ende der 1930er-Jahre umwirbt NS-Propagandaminister Joseph Goebbels den Schauspieler Ferdinand Marian, den er als Hauptdarsteller für den Film "Jud Süß" von Veit Harlan gewinnen will...

Lulu & Jimi

Deutschland/Frankreich 2008
R: Oskar Roehler

Die Tochter einer bankrotten Fabrikantenfamilie in einer Provinzstadt verliebt sich in den 1950er-Jahren in einen schwarzen US-Amerikaner - sehr zum Unwillen ihrer dominanten Mutter, die dem flüchtenden Liebespaar sogar einen Killer auf den Hals hetzt...

Elementarteilchen

Deutschland 2005
R: Oskar Roehler

Zwei Halbbrüder lernen sich erst als Heranwachsende kennen, gehen dann aber getrennte Wege, um sich als Enddreißiger wieder zu begegnen...

Agnes und seine Brüder

Deutschland 2004
R: Oskar Roehler

Die melodramatische, zunehmend tragische Familiengeschichte einer jungen Frau, die einmal ein Mann war, ihres Vaters sowie ihrer beiden Brüder, einem sexbesessenen Voyeur mit Alkoholproblem und einem gutbürgerlichen Politiker, der immer mehr Mühe hat, "normal" zu bleiben...

Der Alte Affe Angst

Deutschland 2002
R: Oskar Roehler

Die Beziehung eines Berliner Paares droht am Alltag und den Daseinsängsten zu zerbrechen, als der Mann sich in undurchdringliche Schutzmechanismen flüchtet und die Frau dem Wechselbad von Verrat und Vertrauen nicht mehr gewachsen ist...

Fahr zur Hölle, Schwester!

Deutschland 2001/02
R: Oskar Roehler

Nach Jahrzehnten treffen sich zwei Schwestern wieder, deren Schicksal durch einen tragischen Unfall beeinflusst wurde...

Suck My Dick

Deutschland 2000/01
R: Oskar Roehler

Die erdachte Kunstfigur eines Bestseller-Autors entschlüpft den Gedanken ihres Schöpfers und macht sich selbstständig, um ihn in eine Reihe peinlicher Situationen zu verwickeln...

Die Unberührbare

Deutschland 1999
R: Oskar Roehler

Die letzten Monate von Gisela Elsner, die nach dem Fall der Mauer, ihrer illusionistischen, unkritischen Liebe zum "realen Sozialismus" beraubt, aus dem Leben schied...

0 Beiträge gefunden