René Clair

Regie | Buch | Produktion | Schnitt
Geboren 11.11.1898 in Paris

27 Filme gefunden

Die Festung fällt, die Liebe lebt!

Frankreich 1965
R: René Clair

Locker strukturierte ironische Heldenkomödie von René Clair, die am Beispiel der (frei erfundenen) Belagerung einer Stadt im 18. Jahrhundert den…

In Gesellschaft Max Linders

Frankreich 1963

Eine Zusammenstellung von Stummfilmen des französischen Komikers Max Linder. Turbulente Heiterkeit und einfallsreiche Parodie im Wechsel bieten nicht…

Die vier Wahrheiten

Frankreich 1962
R: Luis García Berlanga

Vier Episoden, die die volkstümlichen Fabeln des Jean de La Fontaine in die Gegenwart verlegen. Amüsant und vor allem in der letzten Epiosde brillant…

Alles Gold dieser Welt

Frankreich 1961
R: René Clair

Zwei Bauern, Vater und Sohn, weigern sich, ein Stück Land zu verkaufen, und machen dadurch eine großangelegte Grundstücksspekulation zunichte.…

Die Französin und die Liebe

Frankreich 1960
R: Henri Decoin

Ironische Kurzfilme sieben französischer Regisseure. "Die Kindheit": verlegene Eltern weichen der Aufklärungspflicht aus; "Die Jugend": der…

Die Mausefalle

Frankreich 1956
R: René Clair

In die kleine Welt einer Pariser Vorstadt - bevölkert von Spießern und Ganoven, Bettlern und Straßensängern, dazwischen Arbeiter und Kleinbürger mit…

Das große Manöver

Frankreich 1955
R: René Clair

Um 1900 in einer kleinen französischen Garnisonsstadt nahe Paris. Die jungen Offiziere schlagen die Zeit mit Kartenspielen, Flirts und Festen tot. Man…

Die Schönen der Nacht

Frankreich 1952
R: René Clair

Aus Sehnsucht nach einem wirklich sorglosen Dasein eilt ein hilfloser Musiker im Traum die Jahrhunderte zurück. Er erfährt dabei, daß der Mensch zu…

Der Pakt mit dem Teufel (1949)

Frankreich 1949
R: René Clair

Die Bearbeitung der Faust-Legende durch René Clair und Armand Salacrou ist voller Witz und Tiefsinn. Dies und die Spielfreude der Hauptdarsteller…

Schweigen ist Gold (1947)

Frankreich 1947
R: René Clair

Die Geschichte spielt hinter den Kulissen eines Pariser Filmateliers: Ein Regisseur, der sich zunächst nur als Beschützer einer jungen Frau aus der…

Das letzte Wochenende

USA 1945
R: René Clair

Zehn Personen unterschiedlicher Herkunft werden zu einer mysteriösen Weekendparty auf eine Insel eingeladen und - nach dem Muster des Kinderreims von…

Es geschah morgen

USA 1944
R: René Clair

Ein junger Reporter kommt dreimal in den Besitz einer Zeitung vom nächsten Tag und weiß dadurch die Neuigkeiten von morgen schon heute. Seine…

0 Beiträge gefunden