Paul Frankeur

Darsteller
Geboren 29.06.1905 in Paris

44 Filme gefunden

Der Schrei des Herzens

Frankreich 1974
R: Claude Lallemand

Mit 16 Jahren durch einen Unfall so verletzt, daß er nicht mehr gehen kann, sperrt sich ein junger Mann zunächst gegen jeden Kontakt mit der Umwelt und zwingt seine Eltern, seinem Willen zu entsprechen...

Das Gespenst der Freiheit

Frankreich 1974
R: Luis Buñuel

In locker verbundenen Episoden, die miteinander keinerlei durchgängige Handlung aufbauen, denunziert Buñuel die Freiheit als "Gespenst", als Schimäre in einer Gesellschaft, die vor ihr Angst zu haben und zu ihr nicht fähig zu sein scheint...

Der diskrete Charme der Bourgeoisie

Frankreich 1972
R: Luis Buñuel

Mehrere Angehörige der bürgerlichen Führungsschicht eines fiktiven lateinamerikanischen Landes verbringen ihre Zeit mit einer Folge von gegenseitigen Einladungen, doch werden sie immer wieder in ihren Geschäften dabei gestört und um den kulinarischen Genuß betrogen...

Die Milchstraße

Frankreich/Italien 1969
R: Luis Buñuel

Die beiden Clochards Pierre und Jean begegnen auf ihrem (neuzeitlichen) Pilgerweg, der alten Pilgerstraße von Paris nach Santiago de Compostela folgend, Ereignissen, Beispielen und Gestalten aus mehreren Jahrhunderten abendländischer Kirchengeschichte...

Der zweite Atem

Frankreich 1966
R: Jean-Pierre Melville

Ein aus dem Gefängnis entkommener Gangster versucht mit seinen Komplizen, den großen Coup zu landen, um ein neues Leben anfangen zu können, endet aber in einer Falle...

Ein Affe im Winter

Frankreich 1962
R: Henri Verneuil

Ein alter Abenteurer und ein junger Phantast, den es nach Andalusien zieht, setzen ihre Fernweh-Träume gemeinsam in alkoholisch beschwingte Streiche um, die für kurze Zeit ein normannisches Hafenstädtchen durcheinanderbringen...

Ein Herr aus besten Kreisen

Frankreich/Italien 1962
R: Gilles Grangier

Ein ehemaliger Kavallerie-Oberst versucht, seinen großspurigen Lebensstil durch zweifelhafte Tips für Pferdewetten aufrechtzuerhalten...

Das Haus in der Via Roma

Italien 1960
R: Mauro Bolognini

Um die Jahrhundertwende wird ein Bauernsohn aus Brotnot zu seinem wucherischen Onkel nach Florenz geschickt, wo er eine junge Prostituierte trifft und an der Liebe zu ihr zerbricht...

0 Beiträge gefunden