Yvonne de Bray

Darsteller
Geboren 12.05.1887 in Paris

8 Filme gefunden

Und keine blieb verschont

Frankreich/Italien 1953
R: Jean-Pierre Melville

Eigentlich wollte Thérèse Karmeliterin werden, doch opfert sie sich, um nach dem Tod der Eltern ihrer jüngeren Schwester Denise beistehen zu können...

Wir sind alle Mörder

Frankreich/Italien 1952
R: André Cayatte

Ein Franzose, der während der Okkupation das Töten auf Befehl gelernt hat, tötet nach der Befreiung weiter; zum Tode verurteilt, wartet er mit anderen auf seine Hinrichtung...

Olivia

Frankreich 1951
R: Jacqueline Audry

Eine junge Engländerin verliebt sich auf einem französischen Internat in die Schulleiterin...

Im Anfang war nur Liebe

Frankreich 1950
R: Richard Pottier

Zur Zeit der Französischen Revolution entdeckt eine junge Frau ihre wahre Liebe, muß jedoch einen anderen Mann heiraten...

Die schrecklichen Eltern (1948)

Frankreich 1948
R: Jean Cocteau

Michel gesteht seiner Mutter seine Liebe zu Madeleine und weiß nicht, daß sie die Geliebte seines Vaters ist...

Gigi (1948)

Frankreich 1948
R: Jacqueline Audry

Ein junger und reicher Lebemann, der seine Mätresse wegen Untreue verstoßen hat, trifft auf dem Landgut einer ehemaligen mondänen Dame deren Enkelin Gigi...

Der Doppeladler

Frankreich 1948
R: Jean Cocteau

Ein verwundeter Anarchist flieht zur Königin, die sich zu einer Gesellschaft auf ein abgelegenes Schloß begeben hat...

Der ewige Bann

Frankreich 1943
R: Jean Delannoy

Patrice, der mit seinem verwitweten Onkel und dessen bösartiger Verwandtschaft auf einem Schloß in der Bretagne lebt, findet die blonde Nathalie als neue Frau für den Onkel...

0 Beiträge gefunden