Lexikon des Internationalen Films

Drama: 32 Filme gefunden

Filme (32 Filme) Alle Filter löschen

Hexenjagd (1957)

Frankreich 1957
R: Raymond Rouleau

Die Geschichte eines authentischen Falls von Hexenverfolgung aus dem 17. Jahrhundert in Neuengland und der Schauprozess von Salem, in dem Unschuldige…

Besondere Kennzeichen: keine (1956)

DDR 1956
R: Joachim Kunert

In Milieu- und Alltagsschilderung bemerkenswert realistischer DEFA-Spielfilm um eine Kriegswitwe und Trümmerfrau, ihre Enttäuschungen und Hoffnungen…

Weißes Blut

DDR 1959
R: Gottfried Kolditz

Am Schicksal eines strahlenverseuchten Offiziers der Bundeswehr werden die unheilvollen Auswirkungen der Atombombenversuche aufgezeigt. Ein thematisch…

Kabale und Liebe

DDR 1959
R: Martin Hellberg

Schillers "bürgerliches Trauerspiel" um die tragische Liebe des adligen Majors Ferdinand und der Bürgerstochter Luise, die vom despotischen Vater des…

Die Dame und der Blinde

DDR 1959
R: Hans-Erich Korbschmitt

In einer westdeutschen Kleinstadt trifft eine junge Frau den Mann wieder, der als Soldat während eines Bombenangriffs in Berlin bei dem Versuch, ihr…

Zu jeder Stunde

DDR 1959
R: Heinz Thiel

Film über die Einsatzbereitschaft der DDR-Grenzpolizei im Raum Thüringen. Der Versuch von Saboteuren, die sozialistische Umgestaltung auf dem Lande zu…

Reifender Sommer

DDR 1959
R: Horst Reinecke

Die sozialistische Entwicklung auf dem Lande am Beispiel eines Landarbeiters, der im Jahre 1952 in einem mecklenburgischen Dorf eine Neubauernstelle…

Brücke zwischen Gestern und Morgen

DDR 1959
R: Fred Mahr

Um Gewissheit über das Schicksal ihres Mannes zu erhalten, drängt eine Frau mehrere Widerstandskämpfer gegen den Faschismus, sich an die Kämpfe um…

Das Lied der Matrosen

DDR 1958
R: Kurt Maetzig

Die Geschichte der deutschen Novemberrevolution von 1918 und die Gründe für ihr Scheitern, deutlich gemacht am Beispiel von sieben Matrosen, die an…

Der Prozeß wird vertagt

DDR 1958
R: Herbert Ballmann

Der Kampf eines heimgekehrten Juden um sein Recht im Justizapparat der Bundesrepublik. Film nach der Novelle "Michaels Rückkehr" von Leonhard Frank.…

Sterne (1958)

DDR 1958
R: Konrad Wolf

In einem bulgarischen Dorf begegnet der deutsche Unteroffizier Walter 1943 der jüdischen Zwangsarbeiterin Ruth. Langsam erkennt er seine Mitschuld am…

Sie nannten ihn Amigo

DDR 1958
R: Heiner Carow

Berliner Jungen entdecken einen aus dem KZ geflohenen Mann, versorgen ihn und ermöglichen seine weitere Flucht. Einer der Jungen, Sohn eines…

Polonia-Express

DDR 1957
R: Kurt Jung-Alsen

Deutsche Arbeiter verhindern 1920 den Transport von Waffen, die für die Unterstützung der Interventionstruppen in Sowjetrussland bestimmt sind.…

Lissy

DDR 1957
R: Konrad Wolf

Nach der Machtergreifung der Nazis 1933 erkennt eine lebensfrohe Berliner Arbeitertochter, dass die Flucht in eine kleinbürgerliche Ehe nicht…

Zwei Mütter (1957)

DDR 1957
R: Frank Beyer

Eine Deutsche und eine Französin, die 1943 während der Bombenangriffe auf eine westdeutsche Stadt als Wöchnerinnen in einer schwer getroffenen Klinik…

Jahrgang 21

DDR 1957
R: Václav Gajer

Die Liebe eines in eine Arbeiterkompanie gepreßten tschechischen Musikstudenten zu einer deutschen Krankenschwester im Schatten von Hakenkreuz und…

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Frankreich 1956
R: Gérard Philipe

Im 16. Jahrhundert kämpft Till Eulenspiegel mehr mit Schläue und Witz als mit Waffengewalt gegen die spanischen Besatzer. Er befreit mit den Truppen…

Zwischenfall in Benderath

DDR 1956
R: János Veiczi

Ein jüdischer Oberschüler kann sich nur mit Hilfe einiger Freunde gegen die Rassenhetze eines Lehrers durchsetzen. Das Thema - wiederauflebender…

Hotelboy Ed Martin

DDR 1955
R: Ernst Kahler

Die Geschichte eines amerikanischen Hotelboys, der unfreiwillig in Machtkämpfe der Oberschicht seiner Stadt gerät und darin umkommt. Politische…

Genesung (1955)

DDR 1955
R: Konrad Wolf

Die Gewissenskonflikte eines "falschen" Arztes, der nach KZ-Haft und britischer Kriegsgefangenschaft unter einem falschen Namen praktizierte. Die…

Der Teufelskreis (1955)

DDR 1955
R: Carl Balhaus

Der Reichstagsbrand im Februar 1933 wird im Spiegel des anschließenden Prozesses aufgerollt, wobei die inszenierten Szenen dokumentarisch abgestützt…

52 Wochen sind ein Jahr

DDR 1955
R: Richard Groschopp

Ein 64jähriger sorbischer Bauer findet nach langem Zögern den Weg in die LPG und arbeitet hier als Vorbild für alle Jungen und seine Familie. Einer…

Stärker als die Nacht

DDR 1954
R: Slatan Dudow

Das Schicksal eines kommunistischen Ehepaares in den Jahren 1933 bis 1944 als Beispiel für den antifaschistischen Widerstand "kleiner Leute" gegen…

Leuchtfeuer

DDR 1954
R: Wolfgang Staudte

Auf einer einsamen unwirtlichen Insel droht eine Hungersnot. Um in den Besitz von Strandgut zu gelangen, verursachen die Bewohner der Insel durch…

Geheimakten Solvay

DDR 1952
R: Martin Hellberg

Geschichte eines für die Wirtschaft der jungen DDR wichtigen Treuhandbetriebes. Die noch bestehende Verbindungen einiger Leitungsmitglieder zum…

Frauenschicksale

DDR 1952
R: Slatan Dudow

Geschichte von vier sehr wesensverschiedenen Frauen aus Ost- und West-Berlin, die auf der Suche nach Glück und Geborgenheit an denselben…

Roman einer jungen Ehe

DDR 1952
R: Kurt Maetzig

Die Geschichte eines Berliner Künstlerehepaares, das in den verschiedenen Seiten der gespaltenen Stadt arbeitet und erst nach einem Zerwürfnis wieder…

Das Beil von Wandsbek (1951)

DDR 1951
R: Falk Harnack

Hamburg 1934. Den Schlachtermeister Teetjen drücken schwere Existenzsorgen, weil die Kundschaft zum großen Kaufhaus an der Ecke abwandert. Er nimmt…

Corinna Schmidt

DDR 1951
R: Artur Pohl

Die Professorentochter Corinna Schmidt will einen begüterten Mann zum Ehegatten haben. Nach der Verlobung mit dem Sohn eines Kommerzienrates erkennt…