Lexikon des Internationalen Films

Literaturverfilmung: 9 Filme gefunden

Filme (9 Filme) Alle Filter löschen

Kain und Artem - Das Lied vom alten Markt

UdSSR 1929
R: Pawel Petrow-Bytow

Ein jüdischer Flickschuster, der auf einem Markt an der Wolga verspottet und geschlagen wird, findet in einem bärenstarken Schauermann, der die Frau…

Die Mutter (1926)

UdSSR 1926
R: Wsewolod Pudowkin

Die Tragödie einer Arbeiterfamilie im Rußland des Jahres 1905: Während sich der seelisch labile Vater resigniert einer reaktionären Organisation…

Der Mantel (1926)

UdSSR 1926
R: Grigori Kosinzew

Nach einer unglücklichen Liebe stürzt sich ein junger Petersburger Beamter in seine erfolglose, langweilige Arbeit. Erst der Kauf eines neuen Mantels…

Nach dem Gesetz

UdSSR 1926
R: Lew Kuleschow

Verfilmung einer Goldsuchergeschichte von Jack London. Auf Abenteuerfahrt in Alaska sind ein Mann und eine Frau gezwungen, mit einem Iren, der zwei…

Überflüssige Menschen

Deutschland 1926
R: Alexander Rasumni

Die erste deutsch-sowjetische Co-Produktion verarbeitete elf Novellen von Tschechow, teils werkgetreu, teils motivisch. (Die titelgebende Novelle…

Der Drei-Millionen-Prozeß

UdSSR 1926
R: Jakow Protasanow

Ein eleganter internationaler Gauner macht dadurch sein Glück, daß man ihn fälschlich für den Dieb von drei Millionen hält. Turbulente und routinert…

Jüdisches Glück

UdSSR 1925
R: Alexander Granowski

Bislang haben sich noch alle Träume des Menachem Mendel vom Reichwerden zerschlagen, bis er eines Tages eine Liste mit den Namen reicher Bräute…

Aelita

UdSSR 1924
R: Jakow Protasanow

Die Herrscherin des Mars beobachtet über eine Art Fernsehschirm einen russischen Forscher, der einen Flug zu ihrem Planeten plant, und verliebt sich…

Die roten Teufelchen

UdSSR 1923
R: Iwan Perestiani

Zwei Kinder haben ihren Vater bei einem Bandenüberfall verloren und dem Sterbenden die Vergeltung der Tat geschworen. Mit einem schwarzen…