Das Grauen kommt um 10

Horror | USA 1978 | 97 Minuten

Regie: Fred Walton

Ein geistesgestörter Mann wird nach dem Mord an zwei kleinen Kindern in eine Nervenheilanstalt eingeliefert, aus der er nach sieben Jahren entfliehen kann. Vordergründiger Gruselfilm, der mit grellen Bild- und Musikeffekten arbeitet und menschliche Schwächen und Gebrechen für Nervenkitzel ausbeutet. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
WHEN A STRANGER CALLS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
Fred Walton
Buch
Steve Feke · Fred Walton
Kamera
Don Peterman
Musik
Dana Kaproff
Schnitt
Sam Vitale
Darsteller
Carol Kane (Jill Johnson) · Charles Durning (John Clifford) · Colleen Dewhurst (Tracy Fuller) · Tony Beckley (Curt Duncan) · Rachel Roberts (Dr. Monk)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren