Ein Herz kehrt heim

Musikfilm | BR Deutschland 1956 | 90 Minuten

Regie: Eugen York

Ein international erfolgreicher Dirigent kehrt anläßlich einer Festspielveranstaltung in seine heimatliche Kleinstadt zurück. Er begegnet seiner inzwischen verheirateten Jugendliebe wieder, entdeckt, daß der talentierte Sohn des glücklichen Fabrikanten-Ehepaares sein Kind ist und kämpft vergeblich für seine spät aufkeimenden Vatergefühle. Ein gefühlslastiger Gesellschaftsfilm, der lediglich platte Unterhaltungsmelodramatik mit romantischen Musikeinlagen bietet. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1956
Regie
Eugen York
Buch
Kurt E. Walter
Kamera
Albert Benitz
Musik
Wolfgang Zeller
Schnitt
Ira Oberberg
Darsteller
Willy Birgel (Robert Lennart) · Maximilian Schell (Wolfgang Thomas) · Maria Holst (Irene Thomas) · Hans Nielsen (Martin Thomas) · Erni Mangold (Macie Mell)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Musikfilm | Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren