Liebesgrüße aus Moskau

Spionagefilm | Großbritannien 1963 | 111 Minuten

Regie: Terence Young

Bond-Film Nr. 2. Die Spionageorganisation "Phantom" spielt den britischen und den sowjetischen Geheimdienst gegeneinander aus, um in den Besitz einer Dechiffriermaschine der Sowjets zu kommen. Bond fliegt nach Istanbul, wo die Maschine zu erbeuten ist, und läßt die russische Botschaft in die Luft fliegen. Höhepunkt der ironisch servierten Abenteuer ist die Jagd auf den flüchtenden Bond mit Hubschrauber und Schnellbooten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FROM RUSSIA WITH LOVE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1963
Regie
Terence Young
Buch
Richard Maibaum
Kamera
Ted Moore
Musik
John Barry
Schnitt
Peter Hunt
Darsteller
Sean Connery (James Bond) · Daniela Bianchi (Tatiana Romanova) · Pedro Armendáriz (Kerim Bey) · Lotte Lenya (Rosa Klebb) · Bernard Lee ("M")
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf (DVD 16)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Die originell konzipierte Special Edition enthält u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs, eine ausführliche, erhellende Dokumentation zum Film sowie über den Produzenten Harry Saltzman.

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren