Il Bidone

Drama | Italien/Frankreich 1955 | 101 Minuten

Regie: Federico Fellini

Gemeine Schwindler locken, unter anderem auch als geistliche Würdenträger getarnt, einfachen Leuten das Geld aus der Tasche. Als einer von ihnen, durch die Begegnung mit einem gelähmten Mädchen erschüttert, seine erste gute Tat begeht und die Beute verschenkt, wird er von seinen Komplizen zu Tode geprügelt. Meisterwerk des italienischen poetischen Realismus, nicht ohne Sentimentalität, aber mit faszinierender Darstellung des tristen Milieus. Ein komplizierter und komplexer Film Fellinis, dessen sozialkritische und christliche Perspektiven sich erst auf den zweiten Blick erschließen. (TV-Titel: "Die Schwindler", "Fellinis Gauner") - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
IL BIDONE
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1955
Regie
Federico Fellini
Buch
Federico Fellini · Ennio Flaiano · Tullio Pinelli
Kamera
Otello Martelli
Musik
Nino Rota
Schnitt
Mario Serandrei · Giuseppe Vari
Darsteller
Broderick Crawford (Augusto) · Richard Basehart (Carlo/Picasso) · Giulietta Masina (Iris) · Franco Fabrizi (Roberto) · Giacomo Gabrielli
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
StudioCanal (FF, Mono ital./dt.)
Verleih Blu-ray
StudioCanal (FF, PCM Mono ital./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren