Lang lebe Ned Devine!

Komödie | Großbritannien/Irland/USA 1998 | 91 Minuten

Regie: Kirk Jones

Zwei irische Rentner versuchen, den Lottogewinn eines aus Freude über sein Glück verstorbenen Freundes zu erschleichen. Als der Betrug aufzufliegen droht, bitten sie ihr Dorf, die Lottogesellschaft zum Wohle aller gemeinschaftlich irrezuführen. Ein ideen- und temporeich inszeniertes, stets die richtige Balance zwischen Komik und Melancholie findendes Filmdebüt, das auf warmherzig-amüsante Weise Werte wie Liebe, Freundschaft und Solidarität zelebriert. Glänzend fotografiert, herausragend auch das Spiel der beiden perfekt harmonierenden Hauptdarsteller. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WAKING NED DEVINE
Produktionsland
Großbritannien/Irland/USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Kirk Jones
Buch
Kirk Jones
Kamera
Henry Braham
Musik
Shaun Davey
Schnitt
Alan Strachan
Darsteller
Ian Bannen (Jackie O'Shea) · David Kelly (Michael O'Sullivan) · Fionnula Flanagan (Annie O'Shea) · Susan Lynch (Maggie) · James Nesbitt (Pig Finn)
Länge
91 Minuten
Kinostart
13.11.2018
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 2.21:1, DS engl./dt.)
Verleih Blu-ray
StudioCanal (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Warmherzige Komödie um zwei irische Rentner, die den Lottogewinn eines verstorbenen Freundes erschleichen wollen.

Woche für Woche das gleiche Spiel: Millionen von Menschen werden vom „Saturday Night Fever“ erfaßt – nicht etwa auf dem Tanzparkett, sondern vor dem heimischen Fernsehgerät. Und alle bewegt nur die eine Frage: Was wäre, wenn...?

Auch der Rentner und leidenschaftliche Lottospieler Jackie O’Shea aus dem kleinen südirischen Dorf Tullymore hat an diesem Samstag wie immer keine sechs Richtige. Nicht einmal drei oder überhaupt nur einen. Als er am nächsten Morgen aber im Lokalblättchen liest, daß jemand aus seiner 52-Seelen-Gemeinde den Jackpot geknackt hat, fühlt er sich so, als hätte er selbst das große Los gezogen. Schließlich ist man im ländlichen Irland, wo unter Freunden geteilt wird – und befreundet ist Jackie mit (fast) jedem, mehr oder weniger zumindest.

So gilt es also nur, den Glückspilz unter den 18 regelmäßigen Lottospie

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren