Pfarrer Braun: Kein Sterbenswörtchen

- | Deutschland 2006 | 88 Minuten

Regie: Wolfgang F. Henschel

Unter der Bedingung, das Pfarrer Braun in eine verwaiste sächsische Gemeinde versetzt wird, um dort den ungesühnten Mord an einem Laienschauspieler und Lottomillionär zu klären, könnte die Kirche fünf Mio. Euro erben. Vor Ort stößt der Geistliche auf offene Ablehnung, kann aber trotzdem zur Vergangenheit des Toten, eines Ex-Kosmonauten, vordringen. Launiger (Fernseh-)Krimi um den bajuwarischen Priester, der es diesmal mit der sächsischen Mentalität und einer nicht gerade kirchenfreundlichen Bürgermeisterin zu tun bekommt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Wolfgang F. Henschel
Buch
Wolfgang Limmer
Kamera
Peter Ziesche
Musik
Martin Böttcher
Schnitt
Dagmar Pohle
Darsteller
Ottfried Fischer (Pfarrer Braun) · Hansi Jochmann (Margot Roßhauptner) · Antonio Wannek (Armin) · Peter Heinrich Brix (Kommissar Geiger) · Hans-Michael Rehberg (Bischof Hemmelrath)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren