Ein eleganter Gauner

Krimi | USA 1946 | 100 (DVD: 96) Minuten

Regie: Douglas Sirk

François Eugène Vidocq, der Gentleman-Kriminelle und freche Casanova zur Biedermeierzeit in Frankreich, erzählt seine Lebensgeschichte: wie er sogar Polizeichef von Paris wurde und als Schwiegersohn des Polizeiministers seine dunkle Laufbahn ehrbar aufgeben kann. Ein sehr vergnüglicher Film voller Ironie, Frivolität und schwarzem Humor, mit entwaffnendem Charme gespielt; das inszenatorische Tempo und die interessante Musik von Hanns Eisler überdecken zusätzlich die etwas arg konstruierte Geschichte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A SCANDAL IN PARIS | THIEVES' HOLIDAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1946
Regie
Douglas Sirk
Buch
Ellis St. Joseph
Kamera
Guy Roe · Eugen Schüfftan
Musik
Hanns Eisler · Heinz Roemheld
Schnitt
Al Joseph
Darsteller
George Sanders (Vidocq) · Signe Hasso (Thérèse) · Carole Landis (Loretta) · Akim Tamiroff (Emile) · Gene Lockhart (Richet)
Länge
100 (DVD: 96) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Komödie | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Rough Trade Distribution
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren