Vergiftete Wahrheit

Biopic | USA 2019 | 128 Minuten

Regie: Todd Haynes

Drama um den US-amerikanischen Wirtschaftsanwalt Rob Bilott, der Ende der 1990er-Jahren einen riesigen Umweltskandal des Chemiekonzerns DuPont aufdeckte. Für seine Aktivitäten im sogenannten Teflon-Skandal wurde Bilott 2017 mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

Filmdaten

Originaltitel
DARK WATERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Todd Haynes
Buch
Mario Correa · Matthew Michael Carnahan
Kamera
Edward Lachman
Musik
Marcelo Zarvos
Schnitt
Affonso Gonçalves
Darsteller
Mark Ruffalo (Robert Bilott) · Anne Hathaway (Sarah Barlage Bilott) · Tim Robbins (Tom Terp) · Bill Camp (Wilbur Tennant) · Bill Pullman (Harry Dietzler)
Länge
128 Minuten
Kinostart
08.10.2020
Fsk
ab 6; f
Genre
Biopic | Drama | Politthriller

Drama um den US-amerikanischen Wirtschaftsanwalt Rob Bilott, der Ende der 1990er-Jahren einen riesigen Umweltskandal des Chemiekonzerns DuPont aufdeckte.

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren