Drama | USA 2020 | 154 Minuten

Regie: Spike Lee

Vier afroamerikanische Kriegsveteranen, die einst im Vietnamkrieg dienten, kehren Jahrzehnte später nach Vietnam zurück. Auf der Suche nach den sterblichen Überresten ihres früheren Truppenführers und den während eines Gefechtes verlorenen Goldbarren stoßen sie vor allem auf persönliche Traumata. Die Mischung aus Feldzug, Geschichtsstunde, Abenteuerurlaub und Schatzsuche ist nicht einfach ein Kriegs- oder Anti-Kriegsfilm, sondern ein Meta-Kriegsfilm, der sich überzeugend mit der Darstellung des Konflikts und der Beziehung von Filmgeschichte und Historie beschäftigt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DA 5 BLOODS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2020
Regie
Spike Lee
Buch
Spike Lee · Danny Bilson · Paul De Meo · Kevin Willmott
Kamera
Newton Thomas Sigel
Musik
Terence Blanchard
Schnitt
Adam Gough
Darsteller
Delroy Lindo (Paul) · Jonathan Majors (David) · Chadwick Boseman (Stormin' Norman) · Isiah Whitlock jr. (Melvin) · Norm Lewis (Eddie)
Länge
154 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama | Kriegsfilm

Vier afroamerikanische Kriegsveteranen, die einst im Vietnamkrieg dienten, kehren Jahrzehnte später nach Vietnam zurück. Ein Meta-Kriegsfilm von Spike Lee.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren