Herbert Ehler

Produktion
Geboren 10.08.1931

24 Filme gefunden

Stein

Deutschland 1991
R: Egon Günther

Ein ehemaliger Starschauspieler in der DDR, der 1968 aus Protest gegen den Einmarsch in die Tschechoslowakei der Bühne den Rücken kehrte, lebt in einem Zustand zunehmenden physischen und psychischen Verfalls...

Der Tangospieler

BR Deutschland/Schweiz 1990
R: Roland Gräf

Wegen der Klavierbegleitung eines "staatsgefährdenden" Tangos verbringt ein Historiker 21 Monate in DDR-Haft...

Die Architekten

DDR 1990
R: Peter Kahane

Nach beruflichen Enttäuschungen bekommt ein fast vierzigjähriger Architekt erstmals einen großen Auftrag: er soll das kulturelle Zentrum in einem Berliner Neubauviertel verwirklichen...

Fallada - Letztes Kapitel

DDR 1988
R: Roland Gräf

Episoden aus dem letzten Lebensjahrzehnt des bekannten Volksschriftstellers Hans Fallada von 1937 bis 1947...

Treffen in Travers

DDR 1988
R: Michael Gwisdek

In einem Schweizer Städtchen trifft 1793 der deutsche Dichter Georg Forster, der nach der Revolution nach Paris gegangen war, mit seiner Frau und ihrem Liebhaber zusammen, um die Scheidung auszuhandeln...

Wengler & Söhne

DDR 1987
R: Rainer Simon

Die Geschichte eines Arbeiters in einer feinmechanisch-optischen Werkstatt, der später zum angesehenen Meister wird, seiner Söhne und Enkel, vor dem Hintergrund der lebenslangen Bindung an den Betrieb zwischen 1871 und 1945...

Das Haus am Fluß

DDR 1984/85
R: Roland Gräf

Deutschland im Kriegswinter 1941/42: Noch glaubt man an ein schnelles Ende des Russland-Feldzuges, noch treffen Geschenke von der Front ein...

Hälfte des Lebens - Hölderlin

DDR 1984
R: Herrmann Zschoche

Die tragische Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zwischen dem Dichter und Hauslehrer Friedrich Hölderlin und der jungen Bankiersfrau Susette Gontard (1796-1806), die mit ihrem Tod und seiner Einweisung in die Irrenanstalt endet, vor dem Hintergrund der auf Süddeutschland übergreifenden Französischen Revolution...

Bockshorn

DDR 1983
R: Frank Beyer

Zwei halbwüchsige Jungen geraten in arge Bedrängnis und mancherlei Abenteuer, als ein Erwachsener dem jüngeren der beiden weismacht, er habe dessen Schutzengel verkauft...

Der Aufenthalt

DDR 1982
R: Frank Beyer

Ein 19-jähriger deutscher Soldat gerät durch eine Verwechslung in den Verdacht, bei einer SS-Razzia in Lublin ein polnisches Mädchen ermordet zu haben, und erlebt in persönlicher Bedrängnis als Gefangener in einem polnischen Zuchthaus die ganze Problematik seiner Zeit...

Romanze mit Amélie

DDR 1981
R: Ulrich Thein

Die Geschichte der unerfüllten Liebe zwischen einem jungen Schafhirten und einer adeligen Gutsherrentochter, eingebettet in die politischen und militärischen Ereignisse der letzten Kriegs- und ersten Nachkriegsjahre...

Jadup und Boel

DDR 1980/88
R: Rainer Simon

Der Bürgermeister einer altmärkischen Kleinstadt wird durch einen aktuellen Anlass an ein dunkles Kapitel in seiner Vergangenheit erinnert...

0 Beiträge gefunden