Bibi Andersson

Darsteller
Geboren 11.11.1935 in Stockholm

Berlin 1963: Beste Darstellerin ("Silberner Bär")
Cannes 1958: Beste Darstellerin

43 Filme gefunden

Die Rückkehr des Tanzlehrers

Deutschland/Österreich 2003
R: Urs Egger

Ein pensionierter Polizeiinspektor wird in einem nordschwedischen Provinznest ermordet...

Schwestern im Leben

Deutschland 2002
R: Wilfried Hauke

Der Regisseur begleitet drei Diven des schwedischen Films: Bibi Andersson, Liv Ullmann, Ghita Nörby...

Elina

Schweden/Finnland 2002
R: Klaus Härö

Ein neunjähriges Mädchen im nördlichsten Verwaltungsbezirk Schwedens kommt nach dem Tod seines finnischen Vaters Anfang der 1950er-Jahre in eine neue Schulklasse und wird mit den überstrengen Methoden und Ansichten einer ältlichen Lehrerin konfrontiert...

Babettes Fest

Dänemark 1986/87
R: Gabriel Axel

In einem kargen norddänischen Fischerstädtchen in der zweiten Hälfte des 19...

Raoul Wallenberg

USA 1985
R: Lamont Johnson

Die authentische Geschichte des schwedischen Diplomaten, der im Zweiten Weltkrieg Tausende ungarischer Juden vor dem Holocaust rettet, bei Kriegsende jedoch in sowjetische Gefangenschaft gerät und spurlos verschwindet...

Gefährliches Dreieck

USA 1983
R: James Toback

Ein Fotomodell verliebt sich in einen geheimnisumwitterten Violinvirtuosen, der einen Kampf gegen alle Terrorakte in der Welt führt...

Ein Berg auf der Rückseite des Mondes

Schweden 1983
R: Lennart Hjulström

Stockholm während der letzten Jahrzehnte des vorigen Jahrhunderts in einer Aufbruchphase und Diskussion gesellschaftlicher und sittlicher Werte...

Airport '80 - Die Concorde

USA 1979
R: David Lowell Rich

An Bord einer Concorde befindet sich neben illustren Passagieren eine Reporterin, die Dokumente über illegale Waffengeschäfte eines anerkannten Wissenschaftlers und Industriellen mit sich führt, der deswegen versucht, die Maschine zu zerstören...

Quintett

USA 1978
R: Robert Altman

In einem apokalyptischen Nordamerika, das sich nach der großen Energiekrise in eine tote Ruinenlandschaft verwandelt hat, begegnen sich fünf Menschen, von denen am Ende nur einer das mörderische Quintettspiel überlebt und ins Ungewisse davonzieht...