Zur Debatte um Filmbildung & „Vision Kino“

Zu Beginn: Überforderung!

Die Filmbildungslandschaft in Deutschland existiert unter erschwerten Bedingungen. Die aktuelle Debatte um die Zukunft von „Vision Kino“ bietet eine seltene Chance, offen über den Begriff der Filmbildung und seine Bedingungen zu sprechen. Wie die Praxis zeigt, braucht Filmbildung in Deutschland vor allem: Mut, Vertrauen in junge Menschen und Lust auf anspruchsvolle Filme. Ein Zuruf.

Ein Gastbeitrag von Christine Kopf

Sehenswert im Kino

Parasite

Südkorea 2019 | R: Bong Joon-ho | Mit: Song Kang-ho

Born in Evin

Deutschland/Österreich 2019 | R: Maryam Zaree

Insel der hungrigen Geister

Deutschland/Großbritannien/Australien 2018 | R: Gabrielle Brady

Lexikon des internationalen Films

Schnipsel #3: Fernsehen archivieren

Privates Film- und Videomaterial ist unverzichtbarer Bestandteil des medialen und kulturellen Erbes. Aktuell würdigt der Dokumentarfilm „Recorder“ das Ausnahmeprojekt der US-Amerikanerin Marion Stokes, die 30 Jahre das komplette Fernsehprogramm von TV-Sendern mit Videorecordern aufzeichnete. Ergebnis: Ein Medienarchiv von unschätzbarem historischen Wert.

Von Matthias Dell

François Ozon

Ich spürte eine Riesenwut über das kollektive Schweigen der Kirche. Darüber, dass der Priester Bernard Preynat vom Erzbischof gedeckt und nur in eine andere Gemeinde versetzt wurde, anstatt dass man ihn seines Amtes enthoben und vor Gericht gestellt hätte.

TV | Mediatheken aktuell

DVD | BD | Streaming Tipps

Sunset

  • Seit 17.10. auf DVD/BD: László Nemes' traumartiges Drama um die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg

Filmdienst Newsletter abonnieren

Erhalten Sie wöchentlich Empfehlungen, Kino-Neustarts und Interessantes aus der Filmkultur.

auch interessant

Parasite

Südkorea 2019
R: Bong Joon-ho
Mit: Song Kang-ho

Joker

USA 2019
R: Todd Phillips
Mit: Joaquin Phoenix