Pfarrer Braun: Heiliger Birnbaum

- | Deutschland 2007 | 88 Minuten

Regie: Wolfgang F. Henschel

Pfarrer Braun wird ins Städtchen Ribbeck im Havelland versetzt, eine katholische Diaspora, wo seit über 100 Jahren kein Mord mehr geschah. Kaum betritt er die evangelische Kirche, bricht deren Pastor tot zusammen - vergiftet durch ein Stück Birne vom legendären Birnbaum aus Fontanes Gedicht. Der katholische Hobbykriminalist glaubt, dass der Baum mit dem Verbrechen in Zusammenhang steht. Vergnüglich-betulicher (Fernsehserien)-Krimi. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Wolfgang F. Henschel
Buch
Cornelia Willinger · Stephan Reichenberger
Kamera
Randolf Scherraus
Musik
Martin Böttcher
Darsteller
Ottfried Fischer (Pfarrer Braun) · Hansi Jochmann (Margot Roßhauptner) · Antonio Wannek (Armin Knopp) · Peter Heinrich Brix (Kommissar Geiger) · Hans-Michael Rehberg (Bischof Hemmelrath)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren