Johanna Ter Steege

Darsteller
Geboren 10.05.1961 in Wierden

Europäischer Filmpreis 1988: Beste Nebendarstellerin
Locarno 1995: Spezialpreis ("Bronzener Leopard")

16 Filme gefunden

Was uns nicht umbringt

Deutschland 2018
R: Sandra Nettelbeck

Bei einem passionierten, insgeheim aber von den Problemen seiner Patienten manchmal auch überforderten Therapeuten laufen die Fäden eines breitgefächerten Personenreigens zusammen, aus denen das Auf und Ab im Leben der Hamburger Großstädter zum mal melancholisch dunklen, insgesamt aber eher heller gefärbten Netz gewoben ist...

À la vie

Frankreich 2014
R: Jean-Jacques Zilbermann

Drei Frauen mittleren Alters, die auf wundersame Weise das Konzentrationslager Auschwitz überlebt haben, begegnen sind erstmals nach 15 Jahren wieder und verbringen einen gemeinsamen Sommertag am Meer...

Cool Kids Don't Cry

Niederlande/Belgien 2012
R: Dennis Bots

Ein selbstbewusstes zwölfjähriges Mädchen, beste Fußballspielerin seiner Mannschaft, möchte in einem bevorstehenden Turnier beweisen, dass Mädchen ebenso gut wie Jungen spielen...

Fremd im eigenen Leben

Niederlande/Belgien 2005
R: Nanouk Leopold

Der Selbstmord einer Kollegin öffnet einer niederländischen Expertin für Bewässerungsanlagen in Ägypten die Augen für vielfältige Lebenslügen...

Sergeant Pepper

Deutschland/Italien 2004
R: Sandra Nettelbeck

Ein aufgeweckter sechsjähriger Junge, der seine Sorgen und Ängste hinter einem Tigerkostüm versteckt, schließt Freundschaft mit einem nicht minder einsamen Hund, der eine Villa geerbt hat und nun von der habgierigen Tochter des Verstorbenen verfolgt und bedroht wird...

Weiter als der Mond

Niederlande/Belgien 2003
R: Stijn Coninx

Niederlande 1968: Ein neunjähriges Mädchen muss sich im Vorfeld seiner Erstkommunion mit seiner schwangeren Mutter und dem alkoholkranken Vater auseinander setzen...

Mariken

Niederlande/Belgien 2000
R: André van Duren

Ein Mädchen, das als Findelkind bei einem eigenbrötlerischen Gelehrten im Wald aufwächst, stößt beim Versuch, in der Stadt eine Ziege zu kaufen, auf Ablehnung und Willkür, entdeckt aber auch die bunte Vielfalt der Welt...

Rembrandt (1999)

Frankreich/Deutschland 1999
R: Charles Matton

Prunkvoll und detailliert ausgestattete Künstlerbiografie des niederländischen Barockmalers Rembrandt van Rijn...

Für immer und immer

Deutschland 1995/96
R: Hark Bohm

Eine psychisch gestörte 21jährige, die ihr erstes Kind nach der Geburt zu Pflegeeltern gegeben hat, bricht nach sechs Jahren in das friedliche Leben der Familie ein und will das Mädchen zurückhaben, um ihre Ehe zu retten...

Tot Ziens

Niederlande 1995
R: Heddy Honigmann

Die sich sofort bei der ersten Begegnung entwickelnde Leidenschaft zwischen einer jungen Frau und einem Mann wird schnell von der Realität eingeholt, denn der Mann ist verheiratet...

Wenn Liebe entflammt

Frankreich/Schweiz 1993
R: Philippe Garrel

Mit diesem Film knüpft Philippe Garrel an Jean Eustaches "Die Mama und die Hure" (1973) an und bilanziert ernüchternd das Leben zweier alternder Künstler, die, von Existenzangst und selbstgewählter Einsamkeit getrieben, im Alltag und in ihren Beziehungen scheitern...

0 Beiträge gefunden