Véra Belmont

Regie | Produktion | Buch
Geboren 17.11.1932 in Paris

15 Filme gefunden

Chok Dee - Kämpfe um deinen Traum

Frankreich 2005
R: Xavier Durringer

Ein notorischer jugendlicher Wiederholungstäter macht im Gefängnis die Bekanntschaft eines charismatischen Diebes, der Meister im Muaythai-Kampf war und ihm den Rat gibt, Thailand zu besuchen und um Aufnahme in eine Kampfsportschule zu bitten...

Paddy

Frankreich 1999
R: Gérard Mordillat

Das Leben und die Liebe eines Paares werden zerstört, als bei einem Motorradunfall der Mann ums Leben kommt, den beide lieben...

Marquise - Gefährliche Intrige

Frankreich/Italien 1996/97
R: Véra Belmont

Eine ehrgeizige kleine Dorfhure, die vom Traum beseelt ist, auf der Bühne zu stehen, zieht mit Molières Wandertruppe durch Frankreich...

Farinelli

Frankreich/Belgien 1995
R: Gérard Corbiau

Eine freie Nacherzählung des Lebens von Carlo Broschi (1705-1782), genannt "Farinelli", einem der berühmtesten Kastratensänger der barocken Opernszene Europas im 18...

Geliebte Milena

BR Deutschland/Frankreich 1990
R: Véra Belmont

Die Lebens- und Liebesgeschichte der tschechischen Journalistin Milena Jesenska, die sich nach dem Ersten Weltkrieg in Prager und Wiener Avantgarde-Kreisen bewegte und vor allem durch ihre Beziehung zu Franz Kafka, dessen Werke sie ins Tschechische übersetzte und mit dem sie einen umfangreichen Briefwechsel pflegte, berühmt wurde...

Zwei halbe Helden

Frankreich 1987
R: Gérard Mordillat

Eine blinde männliche "Jungfrau" und ein kleiner Ganove werden im besetzten Frankreich eher unfreiwillig zusammengeschweißt und stolpern von einer brenzligen Situation in die nächste...

Rote Küsse

Frankreich/BR Deutschland 1985
R: Véra Belmont

Eine 15jährige kommunistische Aktivistin, Tochter polnischer Emigranten, lernt 1952 in Paris einen Fotografen und sein bürgerliches Milieu kennen...

Schattenmund

Frankreich 1983
R: José Pinheiro

Eine von unkontrollierbaren Ängsten geplagte 34jährige Frau, die in Algerien als ungeliebte Tochter reicher Kolonialherren aufwuchs und unter ihrer egozentrischen Mutter litt, begibt sich in psychoanalytische Behandlung...

Die Handlanger

Frankreich 1982
R: Serge Leroy

Bei einem Attentat wird auch eine unschuldige Familie getötet...

Der Polizeikrieg

Frankreich 1979
R: Robin Davis

Zwei Pariser Polizeieinheiten bekämpfen sich während der Fahndung nach einem Gewaltverbrecher rücksichtslos...

Erinnerungen aus Frankreich

Frankreich 1974
R: André Téchiné

Der Aufstieg eines Proletariers zum Unternehmer in einer französischen Provinzstadt wiederholt sich in der nachfolgenden Generation...

Warum Israel?

Frankreich 1973
R: Claude Lanzmann

Dokumentarfilm über den Staat Israel, sein Selbstverständnis, seine religiösen und politischen Fundamente und seine Bürger...

0 Beiträge gefunden