Florestano Vancini

Regie | Buch
Geboren 24.08.1926 in Ferrara

Venedig 1960: Bester Nachwuchsregisseur

12 Filme gefunden

Ein bürgerliches Drama

Italien 1979
R: Florestano Vancini

Ein in Bonn arbeitender italienischer Journalist kommt in die Schweiz, um seine sechzehnjährige Tochter abzuholen...

Bittere Liebe (1974)

Italien 1974
R: Florestano Vancini

Nach anfänglichem Widerstand gibt sich eine verwitwete Lehrerin einem wesentlich jüngeren Studenten hin...

Die Ermordung Matteottis

Italien 1973
R: Florestano Vancini

Der sozialistische Politiker Matteotti wird im Sommer 1924 von italienischen Faschisten ermordet...

Gewalt - die fünfte Macht im Staat

Italien 1972
R: Florestano Vancini

Sizilianischer Schauprozeß gegen 16 Anführer rivalisierender Mafia-Gruppen, der wegen unlösbarer Korruption und Furcht ergebnislos bleibt...

Der Geliebte der großen Bärin

BR Deutschland/Italien 1971
R: Valentino Orsini

Schwermütig-dramatische Schmugglerballade von der russisch-polnischen Grenze um 1921 zur Zeit des polnischen Aufstands unter Führung Pilsudskis...

In den Adern heißes Blut

Italien 1968
R: Florestano Vancini

Ein schwedischer Psychologie-Professor, der mit seiner Frau auf einer italienischen Insel Urlaub macht, tötet einen jungen Kunsthändler wegen dessen öffentlichem Liebeswerben und der eigenen Schwierigkeiten mit seiner Ehe...

Der lange Tag der Rache

Italien/Spanien 1966
R: Stan Vance

Ein junger Revolverheld, der unschuldig im Gefängnis saß, bricht aus, um die Ermordung seines Vaters zu rächen...

Die Stationen unserer Liebe

Italien 1965
R: Florestano Vancini

Ein 40jähriger kommunistischer Journalist, der sich mit Frau und Geliebter nicht mehr versteht, kehrt in seine Heimatstadt Parma und damit in seine Vergangenheit zurück...

La Calda Vita - Das heiße Leben

Italien 1963
R: Florestano Vancini

Bei einem Wochenendausflug suchen zwei Jungen ein Liebesabenteuer mit einem 18jährigen Mädchen, das aber einem jenseits der Vierzig den Vorzug gibt...

Die Italienerin und die Liebe

Italien 1961
R: Lorenza Mazzetti

Frauen berichten über ihre Erfahrungen in Liebe und Ehe - vom ersten erotischen Erlebnis über die mißlungene Hochzeitsnacht, Seitensprung und ledige Mutterschaft bis hin zum Scheidungsprozeß...

Die lange Nacht von 43

Italien 1960
R: Florestano Vancini

Atmosphärisch dichter, gesellschaftskritischer Film, der die Ermordung von elf Bürgern in Ferrara am 16...

Die Frau vom Fluß

Italien 1954
R: Mario Soldati

Das von Haß und Liebe bestimmte Verhältnis einer Arbeiterin zu einem Schmuggler, der erst am Grabe des Kindes tränenreich Reue zeigt...

0 Beiträge gefunden