Max Michel

Regie | Schnitt | Darsteller
Geboren 17.02.1910 in München

14 Filme gefunden

Die Heuchler

Schweiz 1961
R: Max Michel

Ein Jagdunfall erweist sich als Mord. Bei seiner Aufklärung kommen die verrotteten Verhältnisse angesehener Schweizer Bürger ans Tageslicht. Der Film…

Das Hirtenlied vom Kaisertal

Österreich 1956
R: Max Michel

Das alte Märchen vom reichen Bauernsohn, dessen treue und unbeirrte Liebe zu einer armen Magd alle Widerstände besiegt. Trivialer Heimatfilm aus den…

Der Schmied von St. Bartholomä

BR Deutschland 1955
R: Max Michel

Ein nach neunjähriger russischer Kriegsgefangenschaft in sein österreichisches Gebirgsdorf zurückgekehrter Schmied wird so unfreundlich empfangen, daß…

In Hamburg sind die Nächte lang

BR Deutschland 1955
R: Max Michel

Der Geheimsekretär eines absonderlichen Millionärs wird als Erpresser entlarvt. Kriminal- und Abenteuerfilm, der bis auf die annehmbaren…

Dein Herz ist meine Heimat

BR Deutschland 1953
R: Richard Häussler

Die Tochter des Bürgermeisters in einem Landstädtchen kommt nach dem Studium als Lehrerin nach Haus zurück und erlebt eine Liebesenttäuschung mit…

Das Dorf unterm Himmel

BR Deutschland 1952/53
R: Richard Häussler

Im friedlichen Bergdorf steigt ein Jurist dem Geheimnis seiner künftigen Frau nach, die, wie sich herausstellt, ihren ersten Mann in Notwehr getötet…

Heimatglocken

BR Deutschland 1952
R: Hermann Kugelstadt

Liebes- und Wilderergeschichte aus Bayern, in der ein zu Unrecht unter Mordverdacht geratener Gebirgler seine Unschuld mit fotografischen Mitteln…

Rausch einer Nacht

BR Deutschland 1950
R: Eduard von Borsody

Ein Spekulant stößt nach zehnjähriger Abwesenheit auf die Stieftochter seiner ehemaligen Geliebten, die er damals wegen finanzieller Fehlschläge…

Die kupferne Hochzeit

Deutschland 1948
R: Heinz Rühmann

Drei befreundete junge Paare, in deren Ehen es kriselt, treffen sich an ihrem 7. Hochzeitstag und werden durch einen liebevollen, lebensklugen Brief…

Der Herr vom anderen Stern

Deutschland 1948
R: Heinz Hilpert

Ein verirrter Sternenbewohner landet auf der Erde, nimmt die Gestalt eines Menschen an und erlebt reinen Herzens die Zwänge und Tücken des…

Das Gesetz des Nordens

Frankreich 1940
R: Jacques Feyder

Das Schicksal dreier Männer im eisigen Norden Kanadas: Ein Mörder, ein Polizist und ein Pelztierjäger sind einer jungen Frau verfallen. Der Mörder…

Dreizehn Mann und eine Kanone

Deutschland 1938
R: Johannes Meyer

Deutsche Soldatenan der Ostfront 1916 geraten in Verdacht, ihr eigenes Geschütz durch Leuchtsignale an die Russen verraten zu haben. Ein zur…

0 Beiträge gefunden