Evelyn Carow

Schnitt

47 Filme gefunden

Inge, April und Mai

Deutschland 1992
R: Wolfgang Kohlhaase

Das erste Verliebtsein eines 15jährigen gegen Ende des Zweiten Weltkrieges...

Verfehlung (1991)

Deutschland 1991
R: Heiner Carow

Die Liebe zu einem Hamburger Hafenarbeiter führt für eine Reinmachefrau in einem Dorf der DDR 1988/89 zu einer Tragödie durch Repressalien des Staates...

Miraculi

Deutschland 1991
R: Ulrich Weiß

Nach einem minimalen Vergehen wird ein Jugendlicher in der DDR mit der Konfliktkommission seines Betriebs konfrontiert...

Der Strass

BR Deutschland 1990
R: Andreas Höntsch

Ein 30jähriger Fotoreporter in Ost-Berlin will eine Fotodokumentation über eine attraktive Kautschuk-Akrobatin herstellen, doch sowohl die ihn faszinierende Frau als auch die Arbeit entgleiten ihm zusehends...

Coming Out

DDR 1988/89
R: Heiner Carow

Ein engagierter Lehrer erkennt während seines Zusammenlebens mit einer Kollegin seine verdrängte Homosexualität und flüchtet sich in ein doppeltes, vor beiden Partnern verheimlichtes Verhältnis...

Treffen in Travers

DDR 1988
R: Michael Gwisdek

In einem Schweizer Städtchen trifft 1793 der deutsche Dichter Georg Forster, der nach der Revolution nach Paris gegangen war, mit seiner Frau und ihrem Liebhaber zusammen, um die Scheidung auszuhandeln...

Käthe Kollwitz - Bilder eines Lebens

DDR 1987
R: Ralf Kirsten

Essayistisch aneinandergereihte Erinnerungsbilder von den existentiellen Grunderlebnissen der Künstlerin Käthe Kollwitz, die ihren künstlerischen Werdegang prägten und zugleich eng mit den großen politischen Ereignissen unseres Jahrhunderts verbunden sind...

Das Herz des Piraten

DDR 1987
R: Jürgen Brauer

Ein 13jähriges Mädchen findet das versteinerte sprechende Herz eines schon vor Jahrhunderten verstorbenen Piraten...

So viele Träume

DDR 1986
R: Heiner Carow

Eine 50jährige, mit ihrer Arbeit, ihrem jüngeren Freund und ihrem taubstummen Sohn in scheinbarer Harmonie lebende Hebamme lernt zufällig auf einer Bahnreise eine junge Frau kennen, die sich kurz darauf als ihre in der Kindheit verlassene Tochter zu erkennen gibt...

Gritta vom Rattenschloß

DDR 1985
R: Jürgen Brauer

Die 13jährige Gritta lebt mit ihrem Vater, einem verarmten Hochgrafen und Erfinder, auf dem verfallenen Familiensitz...

Wo andere schweigen

DDR 1984
R: Ralf Kirsten

Zehn Tage aus dem Leben der sozialistischen Politikerin Clara Zetkin (1857-1933), Mitbegründerin der SPD, der USPD und der KPD: Im August 1932 reist die 75jährige kommunistische Abgeordnete aus ihrer Wahlheimat Moskau nach Berlin, um als Alterspräsidentin des Reichstages in einer großen Rede vor der nationalsozialistischen Bewegung zu warnen...

Olle Henry

DDR 1982/83
R: Ulrich Weiß

Im Nachkriegs-Berlin lernt 1947 ein ehemaliger Profiboxer, der durch den Krieg entwurzelt wurde und seinem Beruf abgeschworen hat, ein Animiermädchen kennen...

0 Beiträge gefunden