Gérard Philipe

Regie | Buch | Darsteller
Geboren 04.12.1922 in Cannes

25 Filme gefunden

Für ihn verkauf' ich mich

Frankreich/Mexiko 1959
R: Luis Buñuel

Schwache Mischung aus Kolportage und Melodram um die Machtverhältnisse auf der Gefangeneninsel eines faschistischen lateinamerikanischen Staates...

Gefährliche Liebschaften (1959)

Frankreich 1959
R: Roger Vadim

Der 1782 erschienene Briefroman von Choderlos de Laclos - eine Spiegelung der Sittenverderbnis des Pariser Adels -, ins Frankreich der 50er Jahre übertragen: Eher genüßlich als kritisch, eher geschmäcklerisch als kunstvoll und eher spekulativ als seriös wird mit viel modischem Schick eine französische Variante des "Dolce Vita" geschildert...

Das Spiel war sein Fluch

Frankreich/Italien 1958
R: Claude Autant-Lara

Neuverfilmung von Dostojewskis "Der Spieler" im Baden-Badener Milieu von 1867: Ein verschuldeter russischer General verliebt sich in eine zwielichtige französische Dame...

Das Leben zu zweit

Frankreich 1958
R: Clément Duhour

Ein Erfolgsschriftsteller, der vor Jahren ein Buch über vier Ehepaare schrieb, verfügt testamentarisch, daß sein Vermögen demjenigen Paar zufallen soll, das noch glücklich zusammenlebt...

Montparnasse 19

Frankreich 1957
R: Jacques Becker

Die Liebe des Malers Modigliani zu der jungen Bürgerstochter Jeanne Hebuterne, die ihn bei all seinen Mißerfolgen und alkoholischen Exzessen immer wieder aufrichtete...

Immer wenn das Licht ausgeht

Frankreich 1957
R: Julien Duvivier

Der charmante, ebenso lebenslustige wie genußsüchtige Verkäufer eines Damenkaufhauses weist keine Avance, die ihm gemacht wird, zurück...

Das große Manöver

Frankreich/Italien 1955
R: René Clair

Um 1900 in einer kleinen französischen Garnisonsstadt nahe Paris...

Der Staudamm

Frankreich/Italien 1955
R: Yves Allégret

Der Bau einer Staumauer, der trotz vieler Gefahren in fieberhafter Eile vorangetrieben werden muß, da die zu erwartenden Herbststürme und einsetzender Frost den Weiterbau verhindern würden...

Rot und Schwarz

Frankreich/Italien 1954
R: Claude Autant-Lara

Der skrupellose Emporkömmling Julien Sorel macht als Hauslehrer die Mutter seiner Zöglinge, Madame de Rénal, zu seiner Geliebten, verläßt sie aber, um im Kirchendienst Karriere zu machen...

Die Hochmütigen

Frankreich/Mexiko 1953
R: Yves Allégret

Eine Französin, deren Mann einer Epidemie in Mexiko zum Opfer gefallen ist, wartet unter sengender Sonne in der verseuchten Hafenstadt, umgeben von verkommenen und skrupellosen Menschen, auf eine Abreisemöglichkeit und führt währenddessen einen abgewrackten Arzt wieder seinem Beruf zu...

Liebling der Frauen

Frankreich/Großbritannien 1953
R: René Clément

Ein liebenswerter Frauenheld schlägt sich in London als mittelmäßiger Hochstapler durchs Leben, bis er eine Frau heiraten muß, die seine Schwindeleien durchschaut...

0 Beiträge gefunden