Gérard Philipe

Regie | Buch | Darsteller
Geboren 04.12.1922 in Cannes

25 Filme gefunden

Für ihn verkauf' ich mich

Frankreich 1959
R: Luis Buñuel

Schwache Mischung aus Kolportage und Melodram um die Machtverhältnisse auf der Gefangeneninsel eines faschistischen lateinamerikanischen Staates.…

Gefährliche Liebschaften (1959)

Frankreich 1959
R: Roger Vadim

Der 1782 erschienene Briefroman von Choderlos de Laclos - eine Spiegelung der Sittenverderbnis des Pariser Adels -, ins Frankreich der 50er Jahre…

Das Spiel war sein Fluch

Frankreich 1958
R: Claude Autant-Lara

Neuverfilmung von Dostojewskis "Der Spieler" im Baden-Badener Milieu von 1867: Ein verschuldeter russischer General verliebt sich in eine zwielichtige…

Das Leben zu zweit

Frankreich 1958
R: Clément Duhour

Ein Erfolgsschriftsteller, der vor Jahren ein Buch über vier Ehepaare schrieb, verfügt testamentarisch, daß sein Vermögen demjenigen Paar zufallen…

Montparnasse 19

Frankreich 1957
R: Jacques Becker

Die Liebe des Malers Modigliani zu der jungen Bürgerstochter Jeanne Hebuterne, die ihn bei all seinen Mißerfolgen und alkoholischen Exzessen immer…

Immer wenn das Licht ausgeht

Frankreich 1957
R: Julien Duvivier

Der charmante, ebenso lebenslustige wie genußsüchtige Verkäufer eines Damenkaufhauses weist keine Avance, die ihm gemacht wird, zurück. Er hörnt…

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Frankreich 1956
R: Gérard Philipe

Im 16. Jahrhundert kämpft Till Eulenspiegel mehr mit Schläue und Witz als mit Waffengewalt gegen die spanischen Besatzer. Er befreit mit den Truppen…

Das große Manöver

Frankreich 1955
R: René Clair

Um 1900 in einer kleinen französischen Garnisonsstadt nahe Paris. Die jungen Offiziere schlagen die Zeit mit Kartenspielen, Flirts und Festen tot. Man…

Der Staudamm

Frankreich 1955
R: Yves Allégret

Der Bau einer Staumauer, der trotz vieler Gefahren in fieberhafter Eile vorangetrieben werden muß, da die zu erwartenden Herbststürme und einsetzender…

Rot und Schwarz

Frankreich 1954
R: Claude Autant-Lara

Der skrupellose Emporkömmling Julien Sorel macht als Hauslehrer die Mutter seiner Zöglinge, Madame de Rénal, zu seiner Geliebten, verläßt sie aber, um…

Die Hochmütigen

Frankreich 1953
R: Yves Allégret

Eine Französin, deren Mann einer Epidemie in Mexiko zum Opfer gefallen ist, wartet unter sengender Sonne in der verseuchten Hafenstadt, umgeben von…

Liebling der Frauen

Frankreich 1953
R: René Clément

Ein liebenswerter Frauenheld schlägt sich in London als mittelmäßiger Hochstapler durchs Leben, bis er eine Frau heiraten muß, die seine Schwindeleien…

0 Beiträge gefunden