Der Schakal (1972)

Thriller | Großbritannien 1972 | 145 Minuten

Regie: Fred Zinnemann

1963: Die Polizei sucht fieberhaft einen von der O.A.S. gedungenen Berufskiller, der ein Attentat auf de Gaulle vorbereitet. Mit großem Aufwand inszenierter, spannender Film nach einem Bestseller von Frederick Forsyth, der Dichtung und Wahrheit geschickt vermischt. Unterhaltung ohne tiefergehende Ambitionen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE DAY OF THE JACKAL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1972
Regie
Fred Zinnemann
Buch
Kenneth Ross
Kamera
Jean Tournier
Musik
Georges Delerue
Schnitt
Ralph Kemplen
Darsteller
Edward Fox ("Der Schakal") · Michel Lonsdale (Claude Lebel) · Terence Alexander (Lloyd) · Michel Auclair (Col. Rolland) · Alan Badel (Minister)
Länge
145 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Universal (1.85:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren