Margot Neubert

Schnitt | Regie | Buch

33 Filme gefunden

Zona Norte

Deutschland 2016
R: Monika Treut

In „Kriegerin des Lichts“ (2001) hatte Monika Treut die Menschenrechtlerin Yvonne Bezzerra mit ihrem Hilfsprogramm „Projeto Uerê“ mit der Kamera begleitet...

Overgames

Deutschland 2015
R: Lutz Dammbeck

Essayistischer Dokumentarfilm, der als weit ausholende Recherche ein unterhaltsam-raffiniertes Puzzle über Strategien der Re-Education in der Nachkriegszeit entwirft, wobei sich die Sphären von Erziehung und Unterhaltung spielerisch miteinander verknüpfen und bis zu Rousseau und der Französischen Revolution zurückverfolgt werden...

Les Reines Prochaines - Alleine denken ist kriminell

Schweiz/Deutschland 2012
R: Claudia Willke

Dokumentarfilm über die Schweizer Musik-Performance-Band „Les Reines Prochaines“, die sich bereits in den 1980er-Jahren aus der damaligen Jugend- und Frauenbewegung heraus gründete und heute noch ein begeistertes Publikum findet...

Eisen bewegen in Kiel

Deutschland 2011
R: Fredo Wulf

Dokumentation über den in den späten 1980er-Jahren in Kiel gegründeten "Arbeitskreis Alternative Produktion" in der metallverarbeitenden Industrie, der die Herstellung von ökologisch fortschrittlichen Lokomotiven anstelle von Rüstungsgütern verlangte, um Arbeitsplätze in der strukturschwachen Region zu erhalten...

Bingo - Zuletzt entscheidet immer das Glück

Deutschland 2011
R: Margot Neubert-Maric

Dokumentarfilm über drei Landfrauen und ihr Leben in der Provinz, das geprägt ist vom Zusammenhalt der dörflichen Gemeinschaft, der Pflege von Traditionen (wie des Dialekts) sowie kommunikativer Freizeitbeschäftigungen wie dem Bingo-Spiel im Gemeindezentrum...

Remarque - Sein Weg zum Ruhm

Deutschland 2008
R: Hanno Brühl

Der Schriftsteller Erich Maria Remarque (1898-1970) erlebte als 18-Jähriger die Schrecken des Stellungskriegs im Ersten Weltkrieg und verarbeitete die Erfahrungen in seinem Roman "Im Westen nichts Neues"...

Tanz mit der Zeit

Deutschland 2007
R: Trevor Peters

Vier ehemalige Tänzerinnen und Tänzer der Leipziger Oper, 64 bis 80 Jahre alt, kehren noch einmal auf die Bühne zurück...

Polizeistation Engelsby

Deutschland 2004
R: Fredo Wulf

Beobachtungen im Flensburger Stadtteil Engelsby, einem sozialen Brennpunkt, in dem ein Pilotprojekt zur Reformierung der Polizeiarbeit durchgeführt wird: Prävention statt Repression lautet die Devise...

Kazuo Ohno - Ich tanze ins Licht

Deutschland 2004
R: Peter Sempel

Die Geschichte des japanischen Tänzers Kazuo Ohno, dem 1980 im Alter von 74 Jahren der internationale Durchbruch gelang, der jedoch bereits in den 1950er- und 1960er-Jahren mit einigen Weggefährten die Tanzform des Butoh kreierte und damit gegen das Selbstverständnis einer Gesellschaft opponierte, die in Konventionen und Konsum Vergessenheit suchte...

0 Beiträge gefunden