Christophe Honoré

Buch | Regie
Geboren 10.04.1970 in Carhaix-Plouguer (Finistère)

13 Filme gefunden

Sorry Angel

Frankreich 2018
R: Christophe Honoré

Ein an Aids erkrankter Schriftsteller lebt und liebt Mitte der 1990er-Jahre mit angezogener Handbremse...

Zwei Freunde (2015)

Frankreich 2015
R: Louis Garrel

Ein tolpatschiger junger Mann verguckt sich in eine schöne Frau, die auf seine Avancen jedoch nicht eingehen will...

Let My People Go!

Frankreich 2011
R: Mikael Buch

Zunächst glücklich mit seinem Lebenspartner vereint, versinkt ein junger jüdischer Homosexueller aufgrund einer Reihe von Missgeschicken und Pannen in einem Chaos zwischenmenschlicher Dramen...

Mann im Bad - Tagebuch einer schwulen Liebe

Frankreich 2010
R: Christophe Honoré

Ein schwuler Filmemacher aus Paris trennt sich im Streit von seinem Geliebten und fliegt nach New York, um dort einen seiner Filme zu präsentieren...

Das schöne Mädchen

Frankreich 2008
R: Christophe Honoré

Nach dem Tod ihrer Mutter kommt eine schüchterne 16-Jährige zu Verwandten nach Paris und an eine neue Schule, wo sie mit den komplizierten Liebesgeflechten der Mitschüler konfrontiert wird...

Chanson der Liebe (2008)

Frankreich 2007
R: Christophe Honoré

Nach dem plötzlichen Tod seiner Geliebten kapselt sich ein junger Mann in seinen Schmerz und seine Trauer ein und ist unempfänglich für Freunde und Verwandte, die ihn aus seiner Lethargie führen wollen...

Der Tag, der alles veränderte

Frankreich 2007
R: Gaël Morel

Eine Mutter schenkt nach dem Unfalltod ihres Sohns ihre ganze Zuneigung dessen bestem Freund, obwohl der für den Autounfall verantwortlich war...

Brüderliebe

Frankreich 2004
R: Gaël Morel

Die Geschichte dreier unterschiedlicher Brüder: Der eine ist ein Rebell, der in Streitigkeiten mit Dealern verwickelt wird, der zweite ein sensibler Homosexueller, der die tote Mutter vermisst und sich verliebt, der dritte, gerade aus dem Gefängnis entlassen, versucht, sein Leben in den Griff zu bekommen...

Meine Mutter

Frankreich/Portugal 2004
R: Christophe Honoré

Ein 17-Jähriger führt ein beschauliches Leben bei seiner Großmutter...

Mein Bruder Leo

Frankreich 2002
R: Christophe Honoré

Ein elfjähriger Junge bekommt mit, dass sein ältester Bruder an AIDS erkrankt ist, und erfährt am eigenen Leib, wie sich das emotionale Klima in der bis dahin glücklichen und weltoffenen Familie verändert...

17 Mal Cécil Cassard

Frankreich 2002
R: Christophe Honoré

Nach dem Tod ihres Ehemanns verliert eine Frau jeden Bezug zum Leben, vertraut den kleinen Sohn einer Freundin an, verlässt ihr vertrautes Umfeld und ihre schmerzlichen Erinnerungen...

0 Beiträge gefunden