Jean Penzer

Kamera

39 Filme gefunden

Casanovas Rückkehr

Frankreich 1992
R: Edouard Niermans

Nach ihrer Verbannung durch die Dogen Venedigs sitzen der ergraute Lebemann und sein letzter verbliebener Freund mittellos in einem kleinen südfranzösischen Landgasthof fest...

Les Morts de la Seine

Niederlande/Frankreich 1989
R: Peter Greenaway

Auf Video gedrehter Dokumentarfilm über zwei Angestellte der Stadt Paris, die in den Jahren 1798 bis 1801 die Leichen von hunderten von Menschen untersuchten, die in der Seine ertranken...

Abendanzug

Frankreich 1985
R: Bertrand Blier

Ein homosexueller Einbrecher verändert das Leben eines Paares aus ärmlichen Verhältnissen, indem er den Mann zum Durchbruch seiner homosexuellen Neigungen führt, die Frau erniedrigt und beide verzweifeln läßt...

Mörderischer Engel

Frankreich 1985
R: Jacques Deray

Ein hartgesottener französischer Polizeiinspektor hat den Mord an einem heruntergekommenen Konzertpianisten aufzuklären und gerät in den Bann der verdächtigen Geliebten des Toten...

Höllenzug

Frankreich 1984
R: Roger Hanin

Als ein junger Arbeiter von Angehörigen einer faschistischen Vereinigung gequält und ermordet wird, können die Täter zunächst mit Hilfe eines Polizeispitzels entkommen...

Geschichte eines Lächelns

Frankreich 1984
R: Bertrand Blier

Die Grundidee, aus einer zufälligen Zugbekanntschaft eine sich fortlaufend weiterspinnende Geschichte zu entwickeln, sie zu verwirren oder auch zu lösen, hat etwas Reizvolles, scheitert aber an der Inszenierung...

Le bon plaisir - Eine politische Liebesaffäre

Frankreich 1983
R: Francis Girod

Das Auftauchen eines zehn Jahre alten Briefes, der enthüllt, dass der Präsident Frankreichs ein uneheliches Kind hat, löst eine Reihe von Turbulenzen aus, bringt seine treusorgende Ehefrau in Zugzwang und zwingt den Politiker, alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen, um die Affäre zu vertuschen...

Der Buschpilot

Frankreich 1982
R: Philippe de Broca

Eine Reiseveranstalterin glaubt, in Ostafrika ein neues Traumziel gefunden zu haben...

Die Spaziergängerin von Sans-Souci

BR Deutschland/Frankreich 1982
R: Jacques Rouffio

Für den Präsidenten einer Hilfsorganisation wird die Vergangenheit wieder lebendig, als er in einem ausländischen Diplomaten einen faschistischen Botschaftsrat erkennt: der Tod seiner jüdischen Eltern, seine Verkrüppelung durch die SA, seine Flucht und der Überlebenskampf seiner Pflegemutter, einer deutschen Emigrantin in Paris, deren Mann ins KZ gebracht worden war...

Ein Zimmer in der Stadt

Frankreich 1982
R: Jacques Demy

Während des Werftarbeiterstreiks in Nantes 1955 verlieben sich ein junger Arbeiter und die verheiratete Tochter einer mittellosen Baronin ineinander, doch ihr Glück zerbricht...

0 Beiträge gefunden